Teilen Teilen Kommentare Drucken

5 Top-Themen des Tages: Ebay Enterprise eröffnet neues Logistikzentrum, Lea-Sophie Cramer bekommt StartUp-Show, Amazon startet Launchpad in UK, neue DHL-Studie veröffentlicht, Ebay erfolgreich an der Börse

Veröffentlicht: 17.11.2015 | Autor: Christian Laude | Letzte Aktualisierung: 17.11.2015

Die wichtigsten Themen des heutigen Tages aus der Branche kurz und knackig zusammengefasst: Ebay Enterprise hat in Halle ein neues Logistikzentrum eröffnet. Außerdem: Lea-Sophie Cramer bekommt ihre eigene StartUp-Show auf Kabel Eins, Amazon bringt sein Launchpad-Programm nach Großbritannien, die DHL hat eine neue Studie veröffentlicht und Ebay feiert Erfolg an der Börse.

Laptop bei Sonnenuntergang

(Bildquelle Abend-News: Anna Demjanenko via Shutterstock)

Ebay Enterprise: Eröffnung eines neuen Logistikzentrums

Ebay Enterprise und Goodman haben heute in Halle an der Saale ein neues E-Commerce-Logistikzentrum eröffnet. Das Zentrum ist das erste seiner Art und bietet Händlern ein Fulfillment-Angebot. Anwesend waren unter anderem Dr. Reiner Haseloff, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, und Dr. Bernd Wiegand, Oberbürgermeister von Halle. Das Logistikzentrum hat eine Grundfläche von 28.000 m2, die auf 41.500m2 erweitert werden kann. Zum Start konzentriere man sich auf die größten Posten im Online-Handel wie Mode und Elektroartikel.

Lea-Sophie Cramer: Präsentation von neuer StartUp-Show auf Kabel Eins

Der Fernsehsender Vox hat auch mit der zweiten Staffel der StartUp-Show „Die Höhle der Löwen“ große Erfolge feiern können. Das hat auch der Konkurrent Kabel Eins bemerkt und will im kommenden Jahr ebenfalls eine Show zu diesem Thema starten. Diese wird „Auf die Plätze! Fertig! Weg!“ heißen. Präsentiert wird sie von Amorelie-Gründerin Lea-Sophie Cramer und dem Fernseh-Koch Johann Lafer. Kabel Eins will das Auswanderer-Format mit der StartUp-Thematik mischen. Zunächst sind vier Folgen angekündigt. Pro Folge erhält der Gewinner 25.000 Euro.

Launchpad: Amazon bringt StartUp-Programm nach Großbritannien

Mit seinem StartUp-Programm Launchpad will Amazon frischen Unternehmen in allen möglichen Bereichen unter die Arme greifen. Bisher war dies lediglich amerikanischen StartUps vorbehalten. Ab sofort können jedoch auch britische Unternehmen von Launchpad profitieren. Amazon will laut eigenen Angaben die Möglichkeit für Kunden bieten, „die Geschichte hinter den Produkten kennenzulernen, die sie kaufen, weil die Webseite Raum für Informationen über die Macher bietet, die hinter den Ideen stecken.“

DHL: Studie beschäftigt sich mit Geschäftspraktiken

Das DHL Trend Research Team hat eine neue Studie veröffentlicht. Diese kommt zu dem Ergebnis, dass Kunden auch in der Logistik immer mehr Wert auf eine verantwortungsbewusste und faire Logistik legen. Insbesondere die Erwartungen an „faire“ Geschäftspraktiken sollen zunehmen. Das Problem dabei besteht darin, dass dies die Unternehmen bisher kaum erkannt haben. Alle weiteren Ergebnisse der Studie können Sie auf unserem Logistik Watchblog nachlesen.

Ebay zeigt sich erfolgreich an der Börse

Die Abspaltung von Paypal bringt Ebay an der Börse einen Aufwind. Börsenberichten zufolge befindet sich die Ebay-Aktie derzeit in luftigen Höhen. Das ist keineswegs selbstverständlich, denn nach der Abspaltung hatten viele Experten mit einer schwachen Entwicklung der Ebay-Aktie gerechnet. Denn Paypal galt lange als Wachstumstreiber von Ebay.

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel