Teilen Teilen Kommentare Drucken

Weihnachtliche Infografik: Panikkäufe, Trends und Zahlen zum Fest

Veröffentlicht: 18.12.2015 | Autor: Tina Plewinski | Letzte Aktualisierung: 18.12.2015

Weihnachten ist für Online-Händler auch immer mit Stress verbunden: Die digitalen Regale müssen aufgestockt, weihnachtliche Werbemaßnahmen ergriffen und Prozesse optimiert werden. Auf diesem Weg können die weihnachtlichen Geschäfte reibungslos über die Bühne gebracht werden. Damit es mit der Optimierung auch klappt, ist es immer gut, die derzeitigen Trends zu kennen und sich mit den Wünschen und Gewohnheiten der Shopper auseinanderzusetzen.

Das Online-Portal Gutscheine.de hat genau dies getan und sich verschiedene Studien bzw. Analysen angeschaut und aus den wichtigsten Fakten eine übersichtliche Infografik zusammengestellt. Dabei werden nicht nur wichtige Shopping-Tage in der Vorweihnachtszeit thematisiert, sondern auch die Gewohnheiten der Kunden, beliebte Warengruppen, Ausgaben, Trends oder auch logistische Aspekte berücksichtigt.

Die Grafik ist nicht nur optisch liebevoll gestaltete, sondern hält auch viele spannende Informationen parat. – Oder hätten sie gedacht, dass Männer im Schnitt bereit sind, 505 Euro für Schmuck auszugeben? Diese und weitere Infos finden Sie in der folgenden Infografik oder unter diesem Link.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.