Infografik: Diese Lieferoptionen werden häufig angeboten

Veröffentlicht: 22.03.2016 | Geschrieben von: Julia Ptock | Letzte Aktualisierung: 22.03.2016

Wie wird in Deutschland eigentlich versendet. Und mit wem? Die Preisvergleichsplattform Idealo hat die 100 erfolgreichsten Shops auf idealo.de analysiert und die Ergebnisse in einer Infografik veranschaulicht.

Lieferwagen-Icon auf goldener Taste einer Tastatur

(Bildquelle Paketlieferung : Cienpies Design via Shutterstock)

Wenn der Paketbote drei Mal klingelt… Aber von welcher Firma ist dieser eigentlich? Erst vor wenigen Tagen hat die Verbraucherzentrale NRW 50 große Online-Shops auf die Frage untersucht, welche Wahlmöglichkeiten die Käufer bei der Lieferung haben. Das Ergebnis ist ernüchternd: Der Großteil der Händler bietet kaum eine Auswahl. Umso weniger überrascht da ein Ergebnis einer aktuellen Idealo-Untersuchung.

DHL ist Marktführer vor DPD und Hermes

Die Preisvergleichsplattform hat die 100 erfolgreichsten Shops auf idealo.de analysiert und sich genauer mit dem Thema Paketversand beschäftigt. Die Studie zeigt, dass der Großteil der Händler (83 Prozent) für den Paketversand auf den Marktführer DHL setzt. Weit abgeschlagen auf Platz zwei liegt DPD mit 22 Prozent und Hermes findet sich auf Platz drei (18 Prozent). Allerdings – so stellt sie Studie fest – versenden Händler zunehmend auch mit lokalen Kurierdiensten oder mit spezialisierten Versanddienstleistern, um den Kunden Same Day Delivery zu ermöglichen.

Weitere Ergebnisse im Überblick:

  • Durchschnittlich 5 Euro kostet der Standard-Paketversand. Für Same Day Delivery fallen rund 15 Euro an, für Expresslieferung sind es rund 16 Euro.
  • In puncto Gratisversand koppeln diesen 44 Prozent an einen Mindestbestellwert, der häufig bei 50 Euro liegt. Neun Prozent der Shops liefern versandkostenfrei.
  • Same Day Delivery wird von acht Prozent angeboten, Terminlieferung von sechs.
  • Ein Viertel versendet auf Wunsch oder standardmäßig CO2-neutral. In 99 Prozent der Fälle ist diese Option kostenlos.

Idealo hat die Ergebnisse seiner Analyse in einer Infografik aufgearbeitet.

Versandoptionen_im_EcommerceQuelle: idealo.de

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel