Teilen Teilen Kommentare Drucken

Video der Woche: Rückkehr in die Google-Garage

Veröffentlicht: 28.09.2018 | Autor: Michael Pohlgeers | Letzte Aktualisierung: 28.09.2018

Dass Google in einer Garage gründet wurde, ist allen klar. Aber vielen ist nicht klar, wie genau es in dieser Garage damals aussah, als Larry Page und Sergey Brin ihr Unternehmen aufbauten. Zum 20. Geburtstag des Konzerns hat das Google-Team die Räumlichkeiten rekonstruiert und wieder zum Leben erweckt – samt dem ganzen Plunder, zwischen dem die (aus heutiger Sicht) altertümlichen Rechner standen, an denen unter Hochdruck an der Suchmaschine gearbeitet wurde.

Dass das Unternehmen einen bescheidenen Anfang nahm, wird auf den ersten Blick klar: In der Garage steht allerlei Krempel, Papierstapel verteilen sich überall, die Einrichtung ist spartanisch und als Aushängeschild für das „Google Worldwide Headquarters“ dient ein Whiteboard – unser Video der Woche.

Google hat zudem auch einen Original-Videoclip veröffentlicht, den Harry, der sechste Mitarbeiter des Unternehmens, im Jahr 1998 gedreht hatte..

 

Über den Autor

Michael Pohlgeers Experte für Marktplätze

Micha gehört zu den „alten Hasen“ in der Redaktion und ist seit 2013 Teil der E-Commerce-Welt. Als stellvertretender Chefredakteur hat er die Themenauswahl mit auf dem Tisch, schreibt aber auch selbst mit Vorliebe zu zahlreichen neuen Entwicklungen in der Branche. Zudem gehört er zu den Stammgästen in den Multimedia-Formaten OnAir und OnScreen.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Michael Pohlgeers

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.