Teilen Teilen Kommentare Drucken

Video der Woche: Ob Macho, Quasselstrippe oder Rampensau – dm wirbt mit Individualität seiner Mitarbeiter

Veröffentlicht: 05.10.2018 | Autor: Tina Plewinski | Letzte Aktualisierung: 05.10.2018

Aufgedrehter Wirbelwind, selbstsicherer Frauenversteher oder Beauty-Fan – die Drogeriekette dm weiß die Individualität neuer Azubis zu schätzen und stellt sie als wichtigen Vorteil und nicht etwa als nachteiligen Aspekt in den Mittelpunkt.

Um dies im Rahmen einer Kampagne zu verdeutlichen, könnte das Unternehmen natürlich standardmäßig auf Schauspieler und Models zurückgreifen. Aber dies würde eventuell die Authentizität der gesamten Kampagne aufs Spiel setzen. Nicht umsonst hat sich dm dazu entschlossen, tatsächlich die Vielfalt der eigenen Mitarbeiter aufzuzeigen und diese auch als Schauspieler und Werbefiguren einzusetzen.

Während dm die Fotos der Shootings auf der eigenen Website gekonnt in Szene setzt, um hier potenzielle Azubis zu überzeugen, hat die Drogeriekette gleichzeitig auch ein Video veröffentlicht, das die Produktion der Kampagne und die Shootings begleitet. Hier kommen auch die Azubis selbst zu Wort, wodurch die gesamte Werbeaktion noch einmal mehr an Authentizität gewinnt. – Unser Video der Woche.

 

Über den Autor

Tina Plewinski Experte für Amazon

Bereits Anfang 2013 verschlug es Tina eher zufällig in die Redaktion von OnlinehändlerNews und damit auch in die Welt des Online-Handels. Ein besonderes Faible hat sie nicht nur für Kaffee und Literatur, sondern auch für Amazon – egal ob neue Services, spannende Technologien oder kuriose Patente: Alles, was mit dem US-Riesen zu tun hat, lässt ihr Herz höherschlagen. Nicht umsonst zeigt sie sich als Redakteurin vom Dienst für den Amazon Watchblog verantwortlich.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Tina Plewinski

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.