Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Payment

Artikelbild
© charnsitr – shutterstock.com
Daimler will nicht nur Autos bauen. Das Unternehmen hat nun einen Zukauf getätigt und wird damit nun im Payment-Sektor aktiv. Durch die Übernahme des Bezahldienstleister Paycash sollen die hauseigenen Mobilitätsleistungen ausgebaut und der Konzern auf die nächste Stufe der Digitalisierung gehoben werden. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Payment

Artikelbild
© Valeri Potapova – shutterstock.com
Schon in der Vergangenheit hat Mastercard mit recht ungewöhnlichen Plänen zur Bezahlung für Aufsehen gesorgt. Man denke nur an den Einsatz künstlicher Intelligenz oder eine Zahlung mittels Herzschlag. Nun sorgt der Paymentanbieter für Schlagzeilen, weil er die Körpermaße seiner Kunden ermitteln und die Daten weitergeben will. ...
...weiterlesen
1 Kommentar

Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Payment

Artikelbild
© Yukikae4B via Shutterstock.com
Banken und Finanzinstitute müssen ihre Kunden auf allen Kanälen erreichen, denn die Menschen informieren sich nicht mehr ausschließlich in ihrer örtlichen Bankfiliale über Bankprodukte. Durch das Online-Banking und die Möglichkeiten des Internets werden Konten inzwischen einfach online eröffnet und Kredite ebenso im Netz beantragt. Das Fintech-StartUp Numbrs will Banken nun einen neuen Vertriebsweg bereitstellen und hat eine neue mobile Plattform zur Vermittlung von Finanzprodukten gestartet. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Payment

Artikelbild
© N26
Ein IT-Experte der Universität Erlangen-Nürnberg hat Sicherheitslücken bei der App der Banking-StartUp N26 entdeckt. So konnte er beispielsweise Kundendaten einsehen und Überweisungen manipulieren, worüber er das Unternehmen auch umgehend informierte. N26 soll die Probleme mittlerweile behoben haben – und will mit einem speziellen Programm zukünftige Fehlerquellen erfolgreich vermeiden. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Payment

Artikelbild
© Paydirekt
Paydirekt wächst weiter. Das digitale Bezahlverfahren der Banken und Sparkassen hat in den vergangenen Monaten sein Branchenportfolio massiv ausgebaut und nun mit der Versandapotheke DocMorris einen weiteren namhaften Händler an Bord geholt. Mittlerweile bieten 450 Online-Shops Paydirekt an, 800.000 Kunden sind registriert. Bis zum großen Konkurrenten PayPal bleibt es aber ein langer Weg. ...
...weiterlesen
1 Kommentar

| Kategorie: Payment

Artikelbild
© Atstock Productions – shutterstock.com
Die modernen Zahlungsmittel und -möglichkeiten sind äußerst vielfältig und zielen darauf ab, immer einfacher und sicherer zu werden. Doch wie gelingt dies? Wie können Payment-Anbieter die Sicherheit für Kunden und Unternehmen immer weiter steigern? Mastercard setzt bei der Beantwortung dieser Frage auf künstliche Intelligenz. Denn diese soll stetig dazu lernen und somit immer besser einschätzen können, ob Transaktionen legitim sind oder nicht. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Payment

Artikelbild
© Paydirekt
So langsam nimmt die Liste doch noch Form an: Zukünftig können auch Kunden des Online-Marktplatzes Rakuten Paydirekt als Zahlungsmittel nutzen. Nach der Media-Saturn-Gruppe konnte sich das digitale Bezahlverfahren der Banken und Sparkassen also ein weiteres namhaftes Unternehmen als Kooperationspartner sichern. Rakuten und Paydirekt wollen direkt zu Beginn mit einer speziellen Aktion bei den Kunden punkten. ...
...weiterlesen

,