Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Recht

Artikelbild
ages/Fotolia_30623130_%20treenabeena%20-%20Fotolia.com.jpg
Achtung: BGH begrenzt marketingwirksames Mittel der Tell a Friend Werbung! Unverlangt zugesandte Produktempfehlungen unter Freunden (sogenannte Tell a Friend Werbung) birgt zukünftig ein Abmahnrisiko. ...
...weiterlesen
6 Kommentare

| Kategorie: Recht

Artikelbild
© JENS - fotolia.com
Gelder in mehrstelliger Millionenhöhe gehen den deutschen Unternehmen jedes Jahr infolge von Verjährung verloren. Grund dafür ist Unkenntnis der Gläubiger über die geltenden Vorschriften, wie beispielsweise die regelmäßige Verjährungsfrist von drei Jahren, so festgelegt unter § 195 im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB). Was Sie tun können, um eine Verjährung Ihrer offenen Forderungen zu vermeiden, erfahren Sie hier. ...
...weiterlesen
2 Kommentare

Anzeige
Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Aktuelle Urteile

Artikelbild
ages/Artikelbilder/%20Markus%20Bormann%20-%20Fotolia.de_41208047_XS.jpg
Für (Produkt)Designer hat der BGH eine erfreuliche Entscheidung getroffen, denn diese haben mit dem aktuellen Urteil angesichts eines späteren Verkaufserfolgs einen Anspruch auf eine nachträgliche höhere Vergütung. Der BGH hat mit dieser Entscheidung seine bisherigen Anforderungen an die urheberrechtliche Schutzfähigkeit von Designprodukten herabgesetzt. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
mages/Artikelbilder/Jan_Engel-Fotolia_35272637_XS.jpg
In der Reihe „Wir wurden gefragt…?“ beantworten wir in unregelmäßigen Abständen häufig gestellte Fragen aus der Praxis. Heute klären wir Fragen rund um das Thema Flyer und warum der Hinweis „Bitte keine Werbung einwerfen“ an Briefkästen unbedingt beachtet werden sollte. ...
...weiterlesen

Anzeige
Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
ages/Artikelbilder/Fotolia_23036506_XS.jpg
Das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz (ULD) ist nicht berechtigt, von den Betreibern von Facebook-Fanpages zu verlangen, diese Seiten wegen etwaiger datenschutzrechtlicher Verstöße zu deaktivieren. Zu diesem Resultat kam das Schleswig-Holsteinische Verwaltungsgericht vergangenen Monat. Das ULD legte nun gegen dieses Urteil Berufung ein. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Aktuelle Urteile

Artikelbild
© Jörg Rautenberg - Fotolia.com
Der Onlinehandel mit sog. E-Zigaretten boomt, weil Kunden sich davon eine gesündere Alternative zum herkömmlichen Tabakkonsum erhoffen. Um die E-Zigaretten so umsatzfördernd wie möglich zu bewerben, beschreiben Online-Händler die positiven Vorzüge der E-Zigaretten in allen Facetten. Doch die Werbung hat auch ihre Schranken, wenn die Aussagen unwahr sind. ...
...weiterlesen

Anzeige
Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Aktuelle Urteile

Artikelbild
© Gina Sanders - Fotolia.com
Der Europäische Gerichtshof hat sich vergangenen Monat zum Gerichtsstand bei Kaufverträgen mit ausländischen Verbrauchern geäußert: Richtet ein Online-Händler sein Angebot auch an ausländische Verbraucher, dann kann der Verbraucher auch an seinem Heimatort klagen. Hier können Sie mehr zur Entscheidung lesen. ...
...weiterlesen