Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
© gotphotos / Shutterstock.com
2018 scheint dominiert zu sein vom neuen Datenschutzrecht und insbesondere der DSGVO. Doch daneben gibt es auch Neues aus dem Payment-Sektor, das Relevanz für den Online-Handel hat. Was hat es eigentlich mit dieser „Payment Service Directive“ (kurz: PSD2) auf sich? Die erste Stufe der Umsetzung erfolgt am 13. Januar 2018. Worauf und wie müssen sich Händler vorbereiten? ...
...weiterlesen
2 Kommentare

| Kategorie: Aktuelle Urteile

Artikelbild
© g-stockstudio/shutterstock.com
Gewerbliche Händler, die Ebay-Kleinanzeigen für ihren Verkauf nutzen, müssen keine Informationspflichten wie sonst im Online-Handel bereitstellen. Dies hat das Oberlandesgericht Brandenburg in seiner Entscheidung festgestellt und damit eine Klage wegen eines Wettbewerbsverstoß abgewiesen. ...
...weiterlesen
1 Kommentar

Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© pathdoc / Shutterstock.com
Das Weihnachtsgeschäft beginnt für den Online-Handel schon etliche Monate vor dem 24. Dezember und ist daher zum jetzigen Zeitpunkt in vollem Gange. Nun ist es an der Zeit, sich auf den letzten großen Weihnachtsansturm vorzubereiten. Beim Packen der Pakete haben Online-Händler jedoch selten genug Zeit für den Blick auf das Rechtliche. Wir haben unzählige Online-Händler nach ihrem Weihnachtsgeschäft gefragt und dabei die fünf häufigsten Irrtümer gesammelt und richtiggestellt. ...
...weiterlesen
1 Kommentar

| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© Olivier Le Moal/shutterstock.com
Weihnachten steht fast vor der Tür. Doch damit neigt sich auch das Jahr dem Ende zu und das neue Jahr startet gleich im Januar mit einer Änderung des Bürgerlichen Gesetzbuches. Damit gehen auch notwendige Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen einher. Alle Online-Händler müssen zum Stichtag ihre Rechtstexte anpassen. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Recht

Artikelbild
© mrmohock / shutterstock.com
Deutschland ist hinsichtlich der Fahrdienst-Vermittlung noch zu konservativ eingestellt. Diese Kritik übte erst kürzlich Uber-Europa-Chef Pierre-Dimitri Gore-Coty am hiesigen System. Nun verspricht die Politik Besserung und will das geltende Personenbeförderungsgesetz einer Modernisierung unterziehen. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© Natee Meepian/shutterstock.com
Kennen Sie das MOSS-Verfahren? Noch nicht? Dann sollten Sie weiterlesen, denn damit plant die EU den grenzüberschreitenden Handel steuerlich deutlich zu vereinfachen. Lieferschwellen und weitere bürokratische Hürden würden damit wegfallen. Wir geben Antworten auf alle Fragen rund um das Thema. ...
...weiterlesen
6 Kommentare

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Aktuelle Urteile

Artikelbild
© Sergey Nivens / Shutterstock.com
Obwohl zahlreiche Branchen von Vertriebsbeschränkungen im Internet verschont geblieben sind, hat es den Sektor Parfüm und Bekleidung besonders hart getroffen. Schon seit Jahren streiten sich Händler und Hersteller, ob der Verkauf über das Internet generell – und insbesondere über Plattformen – eingeschränkt oder ganz untersagt werden darf. Der EuGH hat die Antwort. ...
...weiterlesen
10 Kommentare