Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© pathdoc / Shutterstock.com
„So frech werden Verbraucher hinters Licht geführt“ oder „Miese Tricks der Betrüger - So dreist werden Verbraucher abgezockt“... Medien sind voller solcher Meldungen. Und in der Tat steigen die Beschwerden der Verbraucher gegen Abzocke, Abofallen und Betrug besonders im E-Commerce immer mehr an. Eine Seite, die jedoch kaum in den Fokus rückt, sind Verbraucher, die ihre Rechte überspannen oder gar die Schwelle zur Strafbarkeit übertreten. ...
...weiterlesen
14 Kommentare

| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© William Potter / Shutterstock.com
Als Gründe, warum Kunden einen vollen Warenkorb stehen lassen, werden gern fehlende Optionen in puncto Payment und Versand angeführt. Die meisten Online-Shop-Systeme bieten bereits einen Versandkostengenerator für Warenkörbe an. Wir wurden kürzlich auf Facebook gefragt, ob denn die Versandkosten tatsächlich im Warenkorb angegeben werden müssen. ...
...weiterlesen
2 Kommentare

Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© k.nopparat/shutterstock.com
Die DSGVO kommt auf uns alle zu. Da verwundert es nicht, dass die neuen Änderungen der Nutzungsbedingungen des Zahlungsdienstleisters PayPal zum 25. Mai 2018 angepasst werden. Dort wird neben inhaltlichen Änderungen natürlich auch das Thema DSGVO angepackt und durch PayPal umgesetzt. Was Händler dazu wissen sollten. ...
...weiterlesen
3 Kommentare

| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© Lisa S. / Shutterstock.com
Der Hauptgrund für das Outsourcing von Aufgaben ist oft die Kostensenkung. Doch besonders kleine Unternehmer haben eben auch nicht für jeden Geschäftsbereich Spezialisten im Haus. Einer dieser Beispiele ist Steuerberater, der extern die Abwicklung steuerlicher Pflichten für das Unternehmen übernimmt. Muss mit ihm (künftig) ein Vertrag über die Auftragsverarbeitung geschlossen werden? ...
...weiterlesen
16 Kommentare

| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© BENEJAM/shutterstock.com
Kryptowährungen bereiten infolge ihrer Komplexität und Abweichung von dem gewohnten Zahlungsmitteln Gerichten und Behörden große Schwierigkeiten. Ganz vorne dabei, die beliebte Währung Bitcoin. Uns erreichte die Frage, ob man auf Bitcoins Umsatzsteuer zahlen muss. Wir haben die Antwort. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Abmahnungen

Artikelbild
© Kaspars Grinvalds / Shutterstock.de
Eigentlich war der OS-Link bislang nur für alle Webseiten mit Kaufmöglichkeit erforderlich. Nun kommt scheinbar eine Wende, denn einige Abmahnungen gibt es schon zu folgender Konstellation: Der Hinweis fehlt in sozialen Netzwerken wie Facebook, wo gar nichts zum Verkauf steht. Was ist an den Abmahnungen dran, die jeden Online-Händler mit eigenem Facebook-Account treffen könnten? Die Antwort lesen Sie hier... ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Aktuelle Urteile

Artikelbild
©Billion Photos/shutterstock.com
Online-Händler haben es nicht leicht, wenn es um Werbung für sich oder ihre Produkte geht. Schwierige gesetzliche Anforderungen und oftmals nachteilige Urteile erschweren ihnen die Arbeit. Nach dem aktuellen Urteil des Bundesgerichtshofes können sie ein wenig aufatmen, denn danach reicht eine Einwilligung für mehrer Werbekanäle aus. ...
...weiterlesen
2 Kommentare