Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© Twin Design/shutterstock.com
Der sog. OS-Link zur Plattform der alternativen Streitbeilegung ist inzwischen ein absoluter Klassiker unter den Abmahngründen. Sein Fehlen ist leicht zu erkennen und wird durch Abmahner gnadenlos bestraft. Dass dies im Online-Shop gilt, ist bekannt, aber muss der OS-Link auch auf Facebook und Co. gesetzt werden? ...
...weiterlesen

| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
© igorstevanovic / Shutterstock.com
Das Thema Umsatzsteuer ist ein Dauerbrenner, das im Online-Handel immer wieder hohe Wellen schlägt. So soll es immer wieder Händler geben, die auf Online-Marktplätzen wie Ebay und Amazon aktiv sind, ohne dabei jedoch die entsprechenden Steuern abzuführen. Um diesem Trend Einhalt zu gebieten, soll bereits ab 2019 eine neue Regelung dafür sorgen, dass Online-Plattformen finanziell stärker eingebunden werden und entsprechend haften ...
...weiterlesen
9 Kommentare

| Kategorie: Abmahnungen

Artikelbild
© Zeedoherty/shutterstock.com
Die gute Nachricht voran: In dieser Woche findet sich in unserem Abmahnmonitor keine Abmahnung zum Thema DSGVO. Diese ist zwar ab dem 25. Mai 2018 nun endgültig wirksam, doch man will hoffen, lange nichts darüber lesen zu müssen. Die Abmahner waren aber dennoch nicht untätig. Leider ist wieder einmal der OS-Link mit dabei. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Aktuelle Urteile

Artikelbild
© PeoGeo/shutterstock.com
Da Amazon auch selbst als Verkäufer auf dem eigenen Marktplatz tätig wird, muss es sich auch an bestehende gesetzliche Vorgaben halten. Das Landgericht München hat nun entschieden, dass Amazon auf der Bestellabschlussseite die wesentlichen Merkmale der zu bestellenden Ware angeben muss. ...
...weiterlesen
7 Kommentare

Anzeige
Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Abmahnungen

Artikelbild
© Sergey Nivens / Shutterstock.com
Kritiker befürchteten mit Inkrafttreten der neuen DSGVO eine Flut an Abmahnungen und Klagen. Und es zeigt sich: Ganz falsch lagen sie damit nicht. Kaum ist die Datenschutzrichtlinie bindend in Kraft, gibt es bereits erste Beschwerden – sie betreffen die beiden US-amerikanischen Großkonzerne Google und Facebook sowie die Facebook-Töchter WhatsApp und Instagram ...
...weiterlesen
2 Kommentare

| Kategorie: Aktuelle Urteile

Artikelbild
© Andrey_Popov / Shutterstock.com
Gute Werbung ist die halbe Miete: Denn mit guter Werbung können Händler die Kunden auf sich aufmerksam machen und die Absätze ankurbeln. Doch in der Praxis kommt es immer wieder vor, dass Unternehmen mit unzulässigen Werbeversprechen locken. So auch in einem aktuellen Fall, in dem ein Möbelhändler mit einem 30-prozentigen Rabatt „auf (fast) alles“ warb und dabei jedoch zu viele Ausnahmen machte. ...
...weiterlesen

Anzeige
Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© Fer Gregory/shutterstock.com
Die Umsetzung der DSGVO stellt Händler schon vor Beginn am 25. Mai 2018 vor große Hürden. Doch selbst nach Änderung der Datenschutzerklärung, dem Anlegen des Verarbeitungsverzeichnisses und Anpassung aller weiteren Änderungen, hört die DSGVO für Händler nicht auf. Was müssen Händler beachten, wenn trotz aller Vorsichtsmaßnahmen doch einmal Daten verloren gehen? ...
...weiterlesen