Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Abmahnungen

Artikelbild
©altaibar/shutterstock.com
Die gute Nachricht in dieser Woche ist der Umstand, dass sich die DSGVO dieses Mal nicht darin findet. Doch auch ohne Datenschutzverstöße waren die Abmahner wieder aktiv und haben anderen Gründe für zum Teil hohe Geldforderungen angeführt. Mit dabei die beliebte britische Rockband Pink Floyd oder auch die fehlerhafte Garantiewerbung. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Abmahnungen

Artikelbild
© Ink Drop / shutterstock.com
Der US-Zimmervermittler Airbnb wurde jetzt von der Europäischen Kommission abgemahnt. Die Plattform soll ungenaue Preisangaben gegenüber ihren Nutzern machen und somit gegen die EU-Verbraucherschutzregeln verstoßen. Airbnb habe nun bis Ende August Zeit, Änderungen vorzunehmen. Sollten diese nicht ausreichen, könnten die Verbraucherschützer mit entsprechenden Maßnahmen einschreiten, so die Brüsseler Behörde. ...
...weiterlesen

Anzeige
Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Abmahnungen

Artikelbild
© Andre Bonn/shutterstock.com
Die DSGVO ist trotz ausbleibender Abmahnwelle inzwischen Dauergast in unserem Abmahnmonitor. Doch daneben finden sich Klassiker, die jeder Händler für einen sicheren Handel kennen und beachten muss. Dazu zählt die richtige Angabe und Darstellung des Grundpreises und der korrekte Umgang mit eingetragenen Markennamen. Besonders letztere bringen meist hohe Beträge mit sich. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Abmahnungen

Artikelbild
© Andreas Berheide – shutterstock.com
Jede Woche erreichen uns neue Abmahnungen und Schreiben. Dieses Mal gibt es einen Fall mit einer immens hohen Summe für einen Verstoß gegen die DSGVO. Daneben zeigen aktuelle Abmahnungen auch, warum es für Online-Händler wichtig ist, bei der Angabe von Preisen die Gesetze genau umzusetzen und warum man immer auf die rechtskonforme Umsetzung der Rechtstexte achten sollte. Alles dazu lesen Sie hier. ...
...weiterlesen
10 Kommentare

Anzeige
Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Abmahnungen

Artikelbild
© Atstock Productions/shutterstock.com
Leider bleiben Abmahnungen infolge angeblicher DSGVO-Verstöße nicht aus, doch die Abmahnungen wirken bisher sehr unseriös und rechtlich angreifbar. Doch auch alt eingesessene Abmahner sind diese Woche vertreten und mahnen unter anderem sehr bekannte Gründe wie falsche Werbung und den OS-Link ab. Was es damit auf sich hat. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Abmahnungen

Artikelbild
© Romolo Tavani / Shutterstock.com
Die Nachricht, dass sich Politiker dafür einsetzen wollen, teure Abmahnungen rund um die DSGVO zu verhindern, schlug in der Online-Branche große Wellen. Doch ein entsprechendes Vorhaben scheint nun gescheitert zu sein und mit ihm die anvisierte „Soforthilfe“ für Unternehmen. Dennoch soll das Thema Abmahnmissbrauch auf politischer Ebene angegangen werden ...
...weiterlesen
6 Kommentare

Anzeige
Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Abmahnungen

Artikelbild
©ADELART/shutterstock.com
Die meisten Händler richten ihren Blick immer noch in Richtung der  befürchteten „DSGVO-Abmahnwelle”. Zum Glück blieb diese bisher aus. Doch auch ohne DSGVO sind Abmahnungen weiterhin stark vertreten. Diese Woche vor allem in Bereichen, die Händler als Grundsätze beachten müssen. ...
...weiterlesen