Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
ages/Artikelbilder/22422051%20fovito%20-%20Fotolia.jpg
Das Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken ist gestern in Kraft getreten und soll den Online-Handel auch vor dem sogenannten Abmahnmissbrauch schützen. Einige Online-Plattformen reagierten bereits auf die neue Bestimmung: Sowohl eBay als auch PayPal begrüßen das Gesetz – aber worum genau handelt es sich dabei? ...
...weiterlesen

| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
ages/Artikelbilder/Fotolia_35565237_XS.jpg
Wussten Sie, dass ab dem 1. September 2013 beispielsweise Textilien und Kunststoffartikel mit einer antibakteriellen oder antimikrobiellen Wirkung als sog. „behandelte Waren“ ebenfalls unter die Biozidverordnung fallen und entsprechend gekennzeichnet werden müssen? Am 1. September 2013 tritt diese neue EU-Biozidverordnung in Kraft. Erfahren Sie hier, ob Ihre Produkte unter die Regelungen der Biozid-Verordnung fallen und was für Vorgaben zu beachten sind. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
ages/Artikelbilder/%20Africa%20Studio%20-%20Fotolia_46546734_XS.jpg
Heute tritt das 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz (KostRMoG) in Kraft, nach welchem unter Anderem Anwältinnen und Anwälte für ihre Leistungen - zum Teil sogar deutlich - besser vergütet werden können. Insbesondere Online-Händler, die ihre Rechte mit einem Rechtsanwalt durchsetzen wollen, müssen nun aber auch mit höheren Kosten rechnen. Lesen Sie hier, welche Auswirkungen das neue KostRMoG auf Sie hat. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
ages/Artikelbilder/Fotolia%2041934157.jpg
Ab September 2013 gibt es ein überarbeitetes System, welches dem Verbraucher direkt mit einem Blick erkennen lässt, wie viel Strom eine Glühlampe verbraucht. Gesetzliche Grundlage ist die "Delegierte Verordnung (EU) Nr. 874/2012 der Kommission zur Energieverbrauchskennzeichnung von elektrischen Lampen und Leuchten vom 12. Juli 2012". ...
...weiterlesen

| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
ages/Artikelbilder/Fotolia_34463795_XS.jpg
Am 14.06.2013 wurde vom Deutschen Bundestag das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie beschlossen, welches am 13.06.2014 in Kraft tritt. Dieses beinhaltet vor allem im Hinblick auf Informationspflichten, das Widerrufsrecht und die Übernahme von Liefer- und Rücksendekosten sowie von sonstigen Kosten zahlreiche gravierende Änderungen. Diese werden sich zukünftig auch im Online-Handel bemerkbar machen und die Ausgestaltung von Verträgen erheblich beeinflussen. ...
...weiterlesen