Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
© mantinov / Shutterstock.com
Kaum hat das neue Jahr begonnen, gibt es wieder rechtliche Änderungen für Online-Händler: Ab 01. Februar 2017 kommen neue Informationspflichten auf sie zu. Die ADR-Richtlinie wird dann in deutsches Recht umgesetzt und bietet leider auch wieder Raum für neue Abmahnungen. Aber was verbirgt sich hinter der ADR-Richtlinie, welche Vorteile bringt sie für die Händler und wie ist der aktuelle Stand? ...
...weiterlesen

| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
© red mango / Shutterstock.com
"Dieser Weg wird kein leichter sein, dieser Weg wird steinig und schwer..." Auch 2017 geht ganz bestimmt nicht ruhiger weiter, als dieses Jahr aufgehört hat: herausfordernd, irrsinnig spannend und an keinem Tag langweilig. Doch kein Grund, sich wegen der vielen (virtuellen) Steine im Alltag unterkriegen zu lassen. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
© SERGEI-T / Shutterstock.com
Dass Elektrogeräte, bevor sie verkauft werden dürfen, bei der Stiftung EAR registriert werden müssen, ist nicht Neues und schon seit vielen Jahren geltendes Recht. Eine weitere Pflicht kam für den Handel mit der neuen Rücknahmepflicht in diesem Jahr hinzu. Hier sollen künftig mehr Kontrollen stattfinden und bei Verstößen Bußgelder verhängt werden, so ein neuer Gesetzesentwurf. ...
...weiterlesen
1 Kommentar

| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
© chuckstock / Shutterstock.com
Ein klarer Vorteil von Online-Apotheken sind die günstigen Preise. Dabei nehmen Kunden auch gerne längere Wartezeiten in Kauf, wenn die bestellten Medikamente aus dem Ausland geliefert werden. Gesundheitsminister Gröhe will diesen Trend aber wieder einschränken und den Online-Handel mit rezeptpflichtigen Medikamenten gleich ganz unterbieten. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
© ShevarevAlex / Shutterstock.com
Nörgelnde Kunden und ausbleibende Zahlungen… Situationen, die auch dem Online-Handel nicht fremd sind. Während die Kollegen im stationären Einzelhandel diesen Kunden ein Hausverbot aussprechen können, haben es Online-Händler schwerer mit der Umsetzung. Aber auch Hackerangriffe und sonstige Cyberattacken sind die Schattenseiten der Digitalisierung. Hier ist ein neues Strafrecht gefragt. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
© Mr.Exen – Shutterstock.com
Jeder Verbraucher kennt das Ritual. Vor jedem Kauf werden die AGB des Händlers als notwendiges Übel als gelesen oder akzeptiert angehakt, um den Kaufvorgang abzuschließen, ohne dass diese überhaupt geöffnet wurden. Der Grund: die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind schlicht zu lang und unverständlich. Das Land Hessen hat nun einen Antrag beim Bundesrat eingereicht, der Vereinfachungen und Verbesserungsvorschläge für AGB darlegt. Update: Der Bundesrat hat sich in der Thematik nun an die Bundesregierung gewandt.  ...
...weiterlesen
1 Kommentar

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
© Lightspring – shutterstock.com
Als das Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie über alternative Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten vom deutschen Gesetzgeber beschlossen wurde, war dies nicht nur viel zu spät, sondern es entpuppt sich nach und nach als eine Aushöhlung der ADR-Richtlinie. Eine Errichtung von Verbraucherschlichtungsstellen ist faktisch in Deutschland nicht möglich, wie man deutlich an den nicht vorhandenen Schlichtungsstellen sieht ...
...weiterlesen
3 Kommentare