Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© Jan Engel / Fotolia.com
Auch wenn sich immer mehr Sofortzahlungsarten durchsetzen, der Kauf auf Rechnung ist und bleibt beliebt und verliert nicht an Bedeutung. Ein Risiko können besonders kleinere und mittelständische Online-Händler nicht eingehen und verknüpfen die Zahlungsart mit einer positiven Liquiditätsprüfung. Hat die Bonitätsprüfung Einfluss auf die AGB, und wenn ja welchen? ...
...weiterlesen

| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© gui jun peng – Shutterstock.com
Daten sind das Gold des 21. Jahrhunderts. Das hat auch die Werbeindustrie erkannt und macht sich mithilfe der unzähligen Analyse-Tools auf, Kunden mit Werbung zu „bombardieren“. Der Gegentrend, die Ausbreitung von Werbeblockern, ist Webseitenbetreiber ein Dorn im Auge. Ein rechtliches Gutachten stellt nun klar: Adblocker sind zulässig. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© Maksim Kabakou via Shutterstock.com
Spätestens mit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung tauchten Schlagwörter wie Datensicherheit, Marktortprinzip oder One-Stop-Shop auf. Die wenigsten Online-Händler können mit diesen abstrakten Begriffen viel anfangen. Bei der Umsetzung der neuen Vorschriften fühlen sie sich daher alleingelassen. Was hinsichtlich den neuen ab 2018 gültigen Auskunftspflichten zu beachtenden ist, erklärt Teil 3 unserer Themenreihe. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© Jan Engel / Fotolia.com
Nicht nur eine fehlerhafte Produktion, auch ein unsachgemäßer Transport kann zum Schaden an der gelieferten Ware führen. Ist vom Hersteller eine gesonderte Garantie eingeräumt, kann diese doch auch vorrangig vom Verbraucher in Anspruch genommen werden, oder? ...
...weiterlesen
4 Kommentare

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© Ollyy - Shutterstock
Online-Händlern werden gesetzlich eine ganze Menge an Informationspflichten auferlegt, über die sie ihre (potenziellen) Kunden informieren müssen. Zu einer umfassenden und transparenten Information gehört es natürlich auch, dass der Kunde diese Informationen leicht auffinden können muss. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© mtkang – Shutterstock.com
Tolle Lockangebote, die nach kürzester Zeit ausverkauft sind, finden sich immer wieder. Doch in der Hektik des Alltags passieren genug Fehler, die zu ungewollten Schnäppchen werden. Wer als Kunde einen Flachbildfernseher für 99,90 Euro statt 999,00 Euro sieht, greift natürlich gerne zu. Dem Händler fällt die Misere meist erst auf, wenn der gesamte Lagerbestand aufgekauft wurde. ...
...weiterlesen
4 Kommentare

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© Jan Engel / Fotolia.com
Größere Online-Shops betreiben meist ein Versandlager, welches nicht unmittelbar an den Sitz und die Verwaltung des Unternehmens angegliedert ist. Genau dieser Punkt führt zu offenen Fragen in der Praxis. Wie ist die Widerrufsbelehrung hinsichtlich der Rücksendeadresse zu gestalten? ...
...weiterlesen
1 Kommentar

,