Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...
Das Fitness-StartUp Freeletics hat einen neuen Käufer gefunden, der alle Anteile der drei Gründer übernehmen wird.
close button
Fitness-StartUp Freeletics holt sich US-Investor, Gründer steigen aus
| Kategorie: Start-Ups

Das Fashion-StartUp About You hat weitere 300 Millionen Euro erhalten. Damit ist das Zugpferd der Otto Group das erste nicht börsennotierte StartUp, das aus der Hansestadt Hamburg stammt, mit mehr als einer Milliarde Dollar bewertet wird und sich entsprechend als Unicorn bezeichnen kann.

Die drei About-You-Gründer

Die drei About-You-Gründer Hannes Wiese, Tarek Müller und Sebastian Betz. (© About You)

About You hat eine neue Finanzierungsrunde abgeschlossen, die sich sehen lassen kann. Insgesamt erhält das zur Otto Group gehörende Mode-StartUp 300 Millionen Dollar vom neuen Investor Heartland A/S. Aus Sicht von About You ist die Konsequenz dieser Finanzierung auf die Unternehmensbewertung fast noch wichtiger, denn damit ist About You nun mehr als eine Milliarde Dollar wert und kann sich offiziell als „erstes Hamburger Unicorn“ bezeichnen.

Wer sich außerdem an der Finanzierungsrunde beteiligt hat

„Wir freuen uns sehr über den Einstieg von Heartland A/S und das uns entgegen gebrachte Vertrauen“, erklärt Tarek Müller, Mitgründer und Co-Geschäftsführer der About You GmbH. „Die Zusammenarbeit ermöglicht es uns, unsere Kundenbasis noch weiter auszubauen, größere Marktanteile hinzuzugewinnen und neue Märkte sehr schnell zu erschließen. Gleichzeitig werden wir die Zahl unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hier in Hamburg von aktuell 450 in den kommenden drei Jahren verdoppeln.“

Neben Heartland A/S, die laut der Pressemitteilung mit der Investition einen zweistelligen Unternehmensanteil an About You erworben haben, sind zusätzlich nicht nur die bisherigen Gesellschafter German Media Pool und Seven Ventures, sondern auch die Geschäftsführer Tarek Müller, Sebastian Betz und Hannes Wiese an der Finanzierungsrunde beteiligt. Die Otto Group selbst bleibt weiterhin größter Anteilseigner, führt About You aber als Beteiligungsgesellschaft weiter.

About You will expandieren

„Ganz im Sinne unserer strategischen Öffnung gegenüber Dritten freuen wir uns, nun einen perfekten Partner für das weitere Wachstum von About You gefunden zu haben“, so Alexander Birken, Vorstandsvorsitzender der Otto Group. „About You wird von diesem Investment auf dem Weg zur Erreichung der eigenen, sehr ehrgeizigen Unternehmensziele enorm profitieren.“ Demnach soll das Kapital insbesondere für die weitere Expansion genutzt werden.

About You wird von der Otto Group seit geraumer Zeit als zukunftsträchtiges StartUp präsentiert. Schon im letzten Jahr wurde das ambitionierte Ziel formuliert, About You in naher Zukunft zum Milliardenunternehmen machen zu wollen. Dass sich das Fashion-StartUp diesbezüglich auf einem guten Weg befindet, bewiesen unter anderem diverse Finanzierungsrunden, die nach und nach folgen sollten.

Geschrieben von Christian Laude
ARTIKEL WEITEREMPFEHLEN
994 mal gelesen
ÄHNLICHE ARTIKEL
KOMMENTAR SCHREIBEN

Sicherheitscode
Aktualisieren

Zum Schutz vor Spam-Kommentaren wird meine IP-Adresse gespeichert. Mit dem Absenden meines Kommentars bin ich damit einverstanden und stimme der Veröffentlichung meines Namens sowie der Verlinkung meines Namens mit meiner Webseite, soweit ich diese bei der Kommentierung angegeben habe, zu.