Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Samwer-watch

Artikelbild
© Africa Internet Group - Screenshot
Das Geschäftsmodell von Rocket Internet beruht auch auf das Einsammeln massiver Invesitionssummen und der Anlage in internationale Märkte. Das neueste Projekt dieser Natur: Rocket Internet hat 375 Millionen Euro für seine Africa Internet Group eingesammelt, um seine auf dem afrikanischen Kontinent aktiven Internet-Plattformen auszubauen. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Samwer-watch

Artikelbild
© Tr1sha - Shutterstock.com
Der Online-Möbelhändler Home24 erhält frisches Kapital. So hat das Unternehmen kürzlich eine Finanzierungsrunde in Höhe von 20 Millionen Euro abgeschlossen. Damit sollen das Angebot und das Kundenerlebnis verbessert werden. Gleichzeitig gibt es Änderungen im Vorstand von Home24 zu vermelden.  ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 1
| Kategorie: Samwer-watch

Artikelbild
© Rawpixel.com - Shutterstock.com
In einem Interview mit der FAZ hat Rocket-Internet-CEO Oliver Samwer die Vorteile des Internets, das Geschäftsmodell der weltweiten Strategie von Rocket Internet und worauf es in Zukunft ankommen wird, erklärt. Außerdem widmet er sich der Frage, ob es sich für Unternehmen lohnt, selbst Produktinnovationen zu entwickeln.  ...
...weiterlesen

| Kategorie: Samwer-watch

Artikelbild
© Rocket Internet
In den vergangenen Monaten hat Rocket Internet häufig durch personelle Veränderungen aufhorchen lassen. Die in Berlin ansässigen Mitarbeiter hatten sich nun schon auf einen neuen Firmensitz gefreut. Doch in das ehemalige GSW-Hochhaus zieht vorerst ein anderer Mieter ein. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen mit direktem Rocket-Internet-Bezug: Zalando. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Samwer-watch

Artikelbild
© Marco2811 - Fotolia.com
In einem lesenswerten Interview hat sich Rocket Internet-Chef Oliver Samwer über den Stand der Digitalen Wirtschaft in Deutschland geäußert und bewertet die Situation nicht schlecht: Allerdings gibt es aus seiner Sicht gerade bei der steuerlichen Förderung von Jungunternehmen seitens der deutschen Politik noch einiges nachzuholen. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Samwer-watch

Artikelbild
© Africa Studio - Shutterstock.com
Das Rocket-Internet-StartUp EatFirst hat angekündigt, zukünftig nicht mehr in Berlin aktiv zu sein. Das Besondere daran ist die Tatsache, dass dies nicht zum ersten Mal geschieht. Bereits im Juli 2015 hatte EatFirst angekündigt, die Geschäfte in Berlin auf Eis zu legen. Der Lieferdienst will sich nun voll und ganz auf den Standort London konzentrieren. Das hat das Unternehmen auch in einem aufschlussreichen Facebook-Kommentar bestätigt. ...
...weiterlesen

Fullbanner Platz 2
| Kategorie: Samwer-watch

Artikelbild
© monticello – shutterstock.com
Noch im vergangenen Herbst hat HelloFresh seinen Börsengang absagen müssen. Doch ungeachtet dessen stehen beim Unternehmen die Zeichen auf Wachstumskurs. So sieht das Unternehmen die aktuelle Unternehmensbewertung auf circa 2,6 Milliarden Euro als gerechtfertigt an, äußert sich jedoch sehr zurückhaltend, was einen erneuten Börsengang-Versuch betrifft. ...
...weiterlesen

,