Super Banner Wallpaper

Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...
Rocket Internet hat die Geschäftszahlen für die ersten neun Monate von 2017 veröffentlicht. Insgesamt konnten die Verluste verringert werden.
close button
Geschäftszahlen: Rocket Internet verringert Verluste
| Kategorie: Samwer-watch

Rocket Internet hat sich mit seinem Investment-Ableger Global Founders Capital an HomeToGo beteiligt. Dabei handelt es sich um eine Suchmaschine für Ferienhäuser und -wohnungen, die bereits im letzten Jahr von anderen Investoren 20 Millionen Euro erhalten hat.

Einladendes Ferienhaus

© Kevin Eaves - Shutterstock.com

Prominente Unterstützung für HomeToGo: Die Suchmaschine für Ferienhäuser und -wohnungen scheint mit ihrem Konzept zu überzeugen, denn nun hat sich auch Rocket Internet am Unternehmen beteiligt – genauer gesagt über Global Founders Capital, dem Investment-Ableger der Berliner StartUp-Schmiede. Wie Gründerszene berichtet, bleibt die genaue Investitionssumme jedoch unklar. Sie soll voraussichtlich im siebenstelligen Bereich liegen.

HomeToGo: 250 Anbieter, 11 Mio. Angebote

Bereits im letzten Jahr konnte sich HomeToGo zusammengenommen 20 Millionen Euro sichern – Geld, das von Insight Venture Partners, Action Capital Partners und DN Capital stammte. Laut Gründerszene sind diese drei Investoren in der aktuellen Serie-C-Finanzierungsrunde neben Rocket Internet auch wieder mit dabei. HomeToGo will das eingenommene Geld angeblich vor allem für die Expansion in neue Märkte sowie in die Entwicklung von Projekten stecken.

Auf der Homepage beschreibt sich HomeToGo als „die weltweit größte Suchmaschine für Ferienhäuser und Ferienwohnungen“, die ihren Hauptsitz in Berlin hat. Bei den Suchergebnissen werden nach Angaben von HomeToGo Angebote von mehr als 250 Anbietern berücksichtigt, wodurch angeblich über 11 Millionen Vorschläge auf der Plattform zu finden sein können. HomeToGo wurde von Wolfgang Heigl, der bereits die bekannte Suchmaschine Swoodoo ins Leben gerufen hat, und Nils Regge, der sich wiederum für das Portal Casamundo verantwortlich zeigte, vor etwa drei Jahren gestartet.

Geschrieben von Christian Laude
ARTIKEL WEITEREMPFEHLEN
1025 mal gelesen
ÄHNLICHE ARTIKEL
KOMMENTAR SCHREIBEN

Sicherheitscode
Aktualisieren

Zum Schutz vor Spam-Kommentaren wird meine IP-Adresse gespeichert. Mit dem Absenden meines Kommentars bin ich damit einverstanden und stimme der Veröffentlichung meines Namens sowie der Verlinkung meines Namens mit meiner Webseite, soweit ich diese bei der Kommentierung angegeben habe, zu.