Paysafe stellt Rechnungs- und Ratenkauf-Option für JTL-Shops bereit

Veröffentlicht: 22.09.2020
imgAktualisierung: 22.09.2020
Geschrieben von: Hanna Behn
Lesezeit: ca. 1 Min.
22.09.2020
img 22.09.2020
ca. 1 Min.
Anzeige
Online bezahlen
© Rawpixel.com / Shutterstock.com
Paysafe erweitert die Anwendung seiner White-Label-Bezahllösungen für das Bezahlen nach dem Kauf auf die Shopsysteme von JTL.


Zahlungsdienstleister Paysafe stellt seine Pay-Later-Bezahllösungen künftig für JTL-Shops bereit. 

Paysafe Pay Later bietet Whitelabel-Lösungen für Zahlungen nach dem Kauf an, also Optionen wie den Kauf auf Rechnung, Ratenzahlung, Monatsrechnung und SEPA Basis-Lastschriftverfahren. Das Unternehmen übernimmt zusammen mit dem Shopsystem die operative Abwicklung, während der Kunde das gewohnte Design des Händlers vor sich sieht. Das ermöglicht ein Einkaufs- und Bezahlerlebnis aus einer Hand. 

Anzeige

PayLater stellt passende Plug-Ins zur Verfügung

Die Bezahllösungen können bislang für gängige Shopsysteme wie Shopware, OXID und Magento verwendet werden. Mithilfe von zwei neuen Plug-Ins werden die Bezahlvorgänge in Zukunft in die Version 4.06 und darauffolgend in Version 5 der JTL-Shopsysteme integriert. Die Plugins wurden von der E-Commerce Agentur Solution 360 entwickelt. Sie sollen noch im Herbst zur Verfügung stehen, heißt es in einer Unternehmensmeldung.

Paysafe Pay Later ist unter dem Unternehmensnamen Payolution GmbH gegründet worden, Mitte Juli hatte die Heidelpay Group die deren Übernahme angekündigt. Heidelpay wiederum firmiert ab sofort unter dem neuen Namen Unzer und vereint unter dieser Marke nun sämtliche Zukäufe der letzten Jahre. 

Anzeige
Hanna Behn

Hanna Behn

Expert/in für: Handel & Unternehmertum

Veröffentlicht: 22.09.2020
img Letzte Aktualisierung: 22.09.2020
Lesezeit: ca. 1 Min.
Artikel weiterempfehlen
KOMMENTARE
0 Kommentare
Kommentar schreiben