Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...
Die Berlin Food Week und der Think Tank Next Generation Food laden nach Berlin ein, um das Thema E-Food und Lebensmittel im Allgemeinen zu beleuchten.
close button
01.10.2016 - Berlin Food Week und Next Generation Food in Berlin
| Kategorie: Veranstaltungen

Auf der etailment Summit kommen Top-Entscheider des Interaktiven Handels zusammen, um sich mit Vertretern aus Industrie, Politik und Medien über zukunftsfähige Strategien im Handel auszutauschen. Veranstalter sind der Bundesverband des Deutschen Versandhandels (bvh), der Deutsche Fachverlag (dfv) und dessen Tochterunternehmen, der Kongressveranstalter The Conference Group (TCG). OnlinehändlerNews ist live dabei und berichtet über die gestrige Einführungsveranstaltung, bei der auch der e-Star Award verliehen wurde.

Etailment Summit: Butlers, Cyberport und DerGugl mit e-Star Award ausgezeichnet

Der Auftakt der etailment Summit

„Meine Damen und Herren, herzlich willkommen zu unserer Flughafeneröffnung in Berlin!“ – Mit diesen Worten begrüßte bvh-Präsident Thomas Lipke gestern Abend die Gäste der Auftaktveranstaltung zur etailment Summit in Berlin. Die Anspielung auf den umstrittenen Flughafenneubau in der Hauptstadt ist dem ehemaligen Flughafen Tempelhof als Event-Location geschuldet.

Zu den Rednern vor der eindrucksvollen Kulisse des einstigen Flughafengeländes zählten neben Lipke auch der FDP-Politiker Alexander Graf Lambsdorff (Mitglied des Europäischen Parlaments) und Internet-Experte Sasha Lobo. Letzterer thematisierte die Datenausspähskandale mit den Worten, sie hätte ihn „erschüttert im bisher festen Gedankengebäude der digitalen Welt“.

Außerdem ging Lobo auf Social Media als Faktor im E-Commerce ein. Er erläuterte, dass obwohl der vielprophezeite Durchbruch des Social-Commerce bisher ausgeblieben ist, das „Prinzip Social“ mit der wachsenden „Datenbegeisterung der User noch immer großes Potenzial habe.

etailment Summit: Die Preisträger des e-StarDie Verleihung des e-Star-Awards

Höhepunkt des offiziellen Auftakts der etailment Summit war die Awards Ceremony mit der Vergabe der e-Star-Awards in den Kategorien Young Business, Cross Channel und Personality. In der Kategorie Young Business zeigte sich die Jury von dem StartUp DerGugle überzeugt. Die kleinen Mini-Küchlein, die das junge Unternehmen in einem Online-Shop vertreibt, wurden auch den Gästen der gestrigen etailment Summit Auftakt-Veranstaltung schmackhaft gemacht – als eine Mitarbeiterin Kostproben verteilte.

Der Preis in der Kategorie Cross Channel ging an Cyberport. Der Elektronikhändler beglückte die Anwesenden der etailment Summit zwar nicht mit Produktproben, ließ aber auf eine erfolgreiche Geschichte zurückblicken, die in einer kleinen Dresdner Stadtvilla begann und heute über die verschiedensten Kanäle hinweg äußerst erfolgreich verkauft.

Erst vor wenigen Tagen bei der Neocom als „Versender des Jahres 2013“ ausgezeichnet, konnte sich Butlers auf der etailment Summit gestern über eine weitere Ehre freuen. Diesmal ging es dabei weniger um Umsatzzahlen oder etwa eine erfolgreiche Multichannel-Strategie, sondern vielmehr um den Kopf hinter dem Konzept: Wilhelm Josten erhielt den e-Star Personality Award.

Die etailment Summit wird durch die Expo 2.013 ergänzt

Noch bis morgen können Besucher der etailment Summit an exklusiven Insights und Couch-Chats, spannenden Diskussionen und Produktdemonstrationen teilnehmen. Außerdem bietet das Event in gewohnter Weise die Möglichkeit zum Networking. Auf der parallel stattfindenden etailment Expo 2.013 präsentieren sich darüber hinaus die großen Akteure des E-Commerce wie die Deutsche Post bzw. DHL, der Deutsche Paket-Dienst, Adobe oder auch PayPal und Billpay, um den Messebesuchern ihre neuesten Dienstleistungen und Produkte vorzustellen.

Geschrieben von Ariane Nölte
ARTIKEL WEITEREMPFEHLEN
2423 mal gelesen
ÄHNLICHE ARTIKEL
KOMMENTAR SCHREIBEN

Sicherheitscode
Aktualisieren

Zum Schutz vor Spam-Kommentaren wird meine IP-Adresse gespeichert. Mit dem Absenden meines Kommentars bin ich damit einverstanden und stimme der Veröffentlichung meines Namens sowie der Verlinkung meines Namens mit meiner Webseite, soweit ich diese bei der Kommentierung angegeben habe, zu.
,