Top Jobs: Deutsche Post DHL, Delivery Hero und EMP

Veröffentlicht: 27.05.2016 | Geschrieben von: Christian Laude | Letzte Aktualisierung: 27.05.2016

Auf der Suche nach einem Berufseinstieg beziehungsweise einer neuen beruflichen Orientierung? In der E-Commerce-Welt entstehen jede Woche neue, spannende Arbeitsplätze. Dieses Mal suchen die Deutsche Post DHL, Delivery Hero und EMP neue Mitarbeiter.

Jobs

(Bildquelle Jobs: Zudy and Kysa via Shutterstock)

Deutsche Post DHL sucht einen Spezialist (m/w) Payment Operations

Die DHL sucht für ihren Unternehmensbereich Post – E-Commerce – Parcel (PeP) einen Spezialisten für die Payment Operations in Bonn.

Die Deutsche Post Zahlungsdienste GmbH ist nach Angaben der DHL ein bankenunabhängiges Zahlungs- und E-Geld-Institut. Internen und externen Kunden werden alle gängigen Zahlungsarten für E-Commerce, Mobile Commerce und am Point of Sale zur Verfügung gestellt – einschließlich Kontoführung, Zahlungsabwicklung und Factoring. Der Spezialist für die Payment Operations managt dementsprechend unter anderem die ordnungsgemäße operative Abwicklung eingehender und ausgehender Zahlungen und sichert die treuhänderisch verwalteten Gelder. Es werden Zahlläufe, Einzelzahlungen und Kontrollen übernommen. Auch die Überwachung von Bank- und Sachkonten fällt in den Aufgabenbereich – genauso wie die Analyse nicht zuordenbarer Zahlungen und die Dokumentation von Vorgängen nach dem Vier-Augen-Prinzip. Die Kommunikation mit Dienstleistern, Servicecentern und Geschäftskunden wird ebenfalls übernommen. Der Payment Operations-Spezialist erstellt Auswertungen zum Zahlungsverkehr, führt Regel- und Ad-hoc-Analysen von Zahlungsverkehrsdaten durch und bringt sein Know-how in Projekte zur Optimierung der Systeme, Prozesse und Kontrollen ein.

Dieser Job kann zweifelsohne als vielseitig bezeichnet werden. Erforderlich hierfür ist der Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung oder eines kaufmännischen Studiums. Erfahrungen im Bereich Zahlungsdienste, Finanzbuchhaltung beziehungsweise Controlling sind ebenfalls notwendig. Idealerweise ist bereits eine Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w) erfolgt.

An dieser Stelle kann die Online-Ausschreibung noch einmal vollständig aufgerufen werden.

Delivery Hero sucht einen Senior Brand Manager (m/w)

Die Online-Bestellplattform Delivery Hero sucht einen Senior Brand Manager in Berlin.

Als Senior Brand Manager bei Delivery Hero ist man beispielsweise für die Konzeption, Steuerung und Weiterentwicklung der langfristigen Marken- und Kommunikationsstrategie für die Marken Lieferheld sowie Pizza.de verantwortlich. Der Senior Brand Manager trägt die Ergebnisverantwortung der Markenperformance und definiert entsprechende KPI's. Außerdem sollen das Tracking und die Identifikation von Opitmierungspotenzialen übernommen werden – genauso wie die Verantwortung für die Führung des Brand-Teams. Die Brand Awareness, Markenloyalität und Kundenbindung von Lieferheld und Pizza.de sollen kontinuierlich gesteigert und eine optimale Markenkommunikation sichergestellt werden. Zusätzlich ist man für die Konzeption und Umsetzung von TV und Out-of-home Kampagnen verantwortlich.

Für die Stelle als Senior Brand Manager sollte man mindestens drei Jahre berufliche Erfahrung mitbringen – idealerweise im FMCG-Umfeld bei einem Global Player beziehungsweise in einem E-Commerce-Unternehmen. Wichtig sind generell Kenntnisse im Bereich E-Commerce, über das Consumer Understanding sowie Markensteuerung und -kommunikation. Eine starke analytische und strategische Herangehensweise sollte den Bewerber auszeichnen. Schlussendlich sind Kenntnisse im KPI-Management, Tracking, Reporting und Excel wichtig.

Interesse geweckt? Dann schnell über diesen Link bei Delivery Hero als Senior Brand Manager bewerben!

EMP sucht einen International Sales Manager (m/w)

Der Online-Shop EMP sucht einen International Sales Manager in Lingen.

Grundlegend übernimmt der International Sales Manager die vertriebliche Verantwortung für die EMP Märkte in Großbritannien und Frankreich. Markt- und Wettbewerbsanalysen sollen weiterentwickelt und internationale Vertriebsaktivitäten ausgebaut werden. Auch die Konzeption und Planung der Marketingaktivitäten in den definierten Märkten in Zusammenarbeit mit den internationalen Partnern und der Aufbau von übergreifenden internationalen Kooperationen fallen in den Aufgabenbereich. Die Entwicklung und Umsetzung von Ideen zur Absatzsteigerung über alle Vertriebskanäle soll sichergestellt werden – genauso wie die Initiierung, Führung und Koordination von Projekten zur Optimierung von Prozessen und Systemen. Das kontinuierliche Reporting zur Überprüfung der wichtigsten KPIs in den definierten Märkten rundet das Aufgabenfeld ab.

Ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre sowie mehrjährige Berufserfahrung, bevorzugt im internationalen E-Commerce-Umfeld, bilden die Grundlage für den Job als International Sales Manager. Erfahrungen im Bereich Projekt- & Change-Management sind von Vorteil. Außerdem kommen noch einige wichtige menschlichen Eigenschaften hinzu, auf die EMP bei dieser Ausschreibung Wert legt: organisatorische und konzeptionelle Fähigkeiten, eine problemlösungsorientierte Denk- und selbstständige Arbeitsweise, ein selbstbewusstes Auftreten sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Die Bewerbungsunterlagen können an jobs@emp.de geschickt werden – inklusive Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin. Ansprechpartnerin ist Frau Silke Kamper.

 

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.