Teilen Teilen Kommentare Drucken
Video der Woche

Spazieren im Regenwald und Surfen in der Wüste – Airbnb wirbt für Naturwunder und Abenteuer

Veröffentlicht: 28.06.2019 | Autor: Tina Plewinski | Letzte Aktualisierung: 28.06.2019
Screenhsot aus dem neuen Abenteuer-Video von Airbnb

Vor ein paar Jahren war Airbnb vor allem für preiswerte Schlafmöglichkeiten bekannt. Heute hat sich das Unternehmen längst vom Phänomen des „Couch-Surfings“ emanzipiert. In den vergangenen Jahren wurde das Angebot unter anderem um Städtetrips und Erlebnisse erweitert. Selbst Villen, Schlösser und Inseln lassen sich über Airbnb mittlerweile anmieten.

Nun rückt Airbnb einen weiteren Bereich in den Fokus: Abenteuer. Und in einem neuen Video gibt die Vermittlungsplattform Einblicke, wie man sich das vorstellen kann: Abenteuerhungrige Weltenbummler werden hier gezeigt, wie sie durch Gebirgsflüsse waten und den Regenwald erforschen, wie sie fremde Kulturen und Handwerke entdecken, wie sie altehrwürdige Ruinen erkunden und Wüstenhänge hinab surfen, mit einheimischen Völkern tanzen und sich auf die Spuren von Naturwundern begeben.

Es sind immer nur kurze Einblicke, die man als Zuschauer in die jeweiligen Abenteuer erhaschen kann. Aber Airbnb scheint genau zu wissen, wie man die Zuschauer mit gekonnter Schnitttechnik und einem mitreißenden Rhythmus in den Bann ziehen kann. Ein gut gemachtes Video, das nicht nur Zuschauer mit Fernweh erreichen dürfte. Unser Video der Woche. 

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.