Anzeige

Europaweiter Versand: Verpackungslizenzierung nicht vergessen!

Veröffentlicht: 02.02.2021 | Geschrieben von: Redaktion | Letzte Aktualisierung: 01.02.2021
Lizenzero.eu

Der Online-Handel wird internationaler – eine Tendenz, die große Chancen birgt. Zugleich ergeben sich neue Verantwortlichkeiten, zum Beispiel aus den nationalen Verpackungsrichtlinien. Was den meisten Online-Händlern hierzulande bereits in Form des Verpackungsgesetzes bekannt sein dürfte, findet sich also in den unterschiedlichsten Varianten auch in allen anderen europäischen Exportländern wieder.

Wer künftig bei seiner Expansion nicht über empfindliche Sanktionen stolpern möchte, sollte sich also schon heute um das Thema Verpackungslizenzierung für seine Zielländer kümmern. Das geht inzwischen auch für kleine und mittelgroße Händler ganz unkompliziert und kostengünstig – z.B. über LIZENZERO.EU, Informationsplattform und Schwester-Shop des Interseroh-Services Lizenzero.de für das deutsche Verpackungsgesetz. 

Was macht die europaweite Verpackungslizenzierung so anspruchsvoll?

Die konkreten Verpflichtungen können von Exportland zu Exportland stark variieren. Welche Faktoren darüber entscheiden, ob überhaupt eine Lizenzierungspflicht besteht, welche Verpackungen unter die Vorgaben fallen und vor allem, wie der Lizenzierungsprozess abläuft, ist nicht einheitlich geregelt. 

Zusätzlich wird die Abwicklung durch folgende Aspekte erschwert:

  • Es gibt keine zentrale Anlaufstelle für alle Länder, über die die Lizenzierung in einem Schwung vorgenommen oder Informationen gebündelt abgerufen werden könnten.
  • Es stehen nur selten deutschsprachige Informationen bereit.
  • Oft existiert keine einfache digitale Lösung zur Abwicklung der Pflichten.
  • Zugleich drohen unangenehme Strafen bei Missachtung der Vorgaben.

LIZENZERO.EU: Die Lösung für kleine bis mittelgroße Online-Händler

Um Klarheit darüber zu bekommen, was zu tun ist und welche Kosten damit verbunden sind, standen bislang neben der mühseligen Do-It-Yourself-Methode auch Dienstleister zur Wahl, die die europaweite Verpackungslizenzierung per Vollmachtsmodell für die betroffenen Unternehmen abwickeln. Eine gute Möglichkeit, die jedoch kostenintensiv und damit häufig erst bei großen Exportmengen oder einer gewissen Unternehmensgröße sinnvoll ist. 

Die Lücke zwischen den beiden Optionen, die für kleine bis mittelgroße Online-Händler aufgrund des Ressourcenaufwands – sei es nun Zeit oder Geld - wenig zufriedenstellend erscheinen, schließt nun der neu gelaunchte Online-Shop LIZENZERO.EU. Er funktioniert als kostengünstige Informationsplattform und sorgt dafür, dass seine Nutzer mit praktischen Handlungsleitfäden pro Zielland in der Lage sind, die Lizenzierung zeit- und kosteneffizient selbst zu erledigen – ohne Recherchezeit, mühseliges Zusammensuchen der Informationen oder die Beauftragung von Dienstleistungen, deren Kosten nicht im Verhältnis zum Auslandsertrag stehen. 

So funktioniert LIZENZERO.EU:

  1. Auswahl der Exportländer, in die verpackte Produkte versandt werden, und ab in den Warenkorb
  2. Digitaler Kurzcheck mit Abfrage der Merkmale, die je Land über die Lizenzierungspflicht entscheiden
  3. Bereitstellung des Ergebnisses + des zugehörigen Handlungsleitfadens samt voraussichtlicher Kosten für die Lizenzierung

Fazit

Internationalisierung ist ein wichtiger Wachstumsbereich für den Ecommerce-Bereich. Dieses Potenzial sollte nicht durch (unwissentliche) Verstöße in Sachen Verpackungscompliance vergeben werden. Hier kommt LIZENZERO.EU für alle betroffenen Händler ins Spiel: Umfassend informieren, Lizenzierung einfach selbst abhaken, Geld + Zeit sparen – fertig! 

Sichern Sie sich mit dem Code OHN10 jetzt 10 % Kennenlern-Rabatt auf Ihre Erstbestellung bei LIZENZERO.EU!*

*Gültig bis zum 31.03.2021. Ausschließlich einlösbar auf www.lizenzero.eu. Rabatt auf den Nettowarenwert. Keine Auszahlung möglich. Ein Gutschein pro Bestellung und Kunde einlösbar. Keine Kombination mit anderen Rabattaktionen möglich. Nachträgliche Einlösung nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Lizenzero Autorenbild SponsoredPost Ida Schlösser klein

Über die Autorin

Ida Schlößer ist als Onlineexpertin für das duale System Interseroh tätig. Gemeinsam mit dem Lizenzero-Team steht sie in allen Fragen rund um das Thema Verpackungslizenzierung (deutschland- sowie europaweit) kompetent zur Seite. 

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.