Teilen Teilen Kommentare Drucken
29. Februar 2020

E-Commerce-Messe Nexus: Das eigene Business auf ein neues Level heben

Veröffentlicht: 21.08.2019 | Autor: Corinna Flemming | Letzte Aktualisierung: 21.08.2019
Nexus

Nach zwei erfolgreichen Jahren „Net & Work“ kommt die E-Commerce Messe des Händlerbundes im Jahr 2020 mit neuem Gewand daher: Die Nexus findet am 29. Februar auf dem Nürburgring statt und hat auch mit neuem Namen wieder eine Reihe an Highlights zu bieten. 

E-Commerce auf der Überholspur

Unter dem Motto „Next Level E-Commerce“ hat die Nexus nicht nur ein breit gefächertes Vortragsprogramm von hochkarätigen Branchenexperten parat, auch die Themen Racing und Motorsport kommen an diesem zusätzlichen Tag des Schaltjahres 2020 nicht zu kurz. 

In der dritten Auflage der Händlerbund E-Commerce Messe werden sämtliche Schwerpunkte rund um die Bereiche E-Commerce und Online-Handel in den vier Themenwelten Marktplätze & Payment, Logistik & Internationalisierung, Shopsysteme & Tools sowie Online-Marketing Platz finden. Eine hochkarätige Keynote, Branchenvorträge, Expertenrunden und Diskussionen werden dabei helfen, Ihr Business auf eine neue Stufe zu heben.

Aftershowparty im Motorsport-Erlebnismuseum 

Teilnehmer, die vom Messetrubel mal eine Pause brauchen und einen Boxenstopp einlegen wollen, finden in der Action Area alles, was der Rennsport so zu bieten hat. Zusätzlich gibt es den ganzen Tag über Führungen durch das Motorsport-Erlebnismuseum vor Ort. In diesem außergewöhnlichen Ambiente findet am Abend auch die Aftershowparty statt. Hier bekommen Besucher Historisches aus der Nürburgring-Geschichte zu sehen, werden im 4-D Erlebniskino Teil des legendären 24h-Rennens, dem größten Racing-Event weltweit, oder können in zahlreichen Simulationen sich selbst wie ein Rennfahrer fühlen und gegen andere Teilnehmer antreten. 

Nutzen Sie den Abend außerdem, um mit anwesenden Besuchern ins Gespräch zu kommen, erweitern Sie Ihr Netzwerk und lernen aus den Erfahrungen anderer Online-Händler.

 

Buchen Sie noch heute Ihr Ticket für die Nexus 2020 und profitieren Sie von einem umfangreichen Vortragsprogramm im außergewöhnlichen Ambiente des Nürburgrings. Schnell sein lohnt sich! Die ersten 100 Teilnehmer erhalten ihr Ticket zum Crazy-Bird-Preis von nur 69 statt 149 Euro, Händlerbund-Mitglieder zahlen sogar nur 59 statt 129 Euro.

 

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.