Teilen Teilen Kommentare Drucken

Same-Day-Delivery: Wer will seine Bestellungen noch am selben Tag?

Veröffentlicht: 16.04.2013 | Autor: Ariane Nölte | Letzte Aktualisierung: 16.04.2013

Dem USA-Portal E-Commerce Bytes liegt eine Studie von Shop.org zum Kundenverhalten bezüglich Same-Day-Delivery vor. Das Ergebnis: Die schnelle Lieferung kommt im Altersvergleich besonders bei den 18- und 34-Jährigen an und nach Geschlechtern aufgeschlüsselt, sind es vor allem die Männer, die nicht lange auf ihre Sendungen warten wollen.

Pakete auf dem Laufband

Insgesamt nutzten laut der Erhebung 4,2 % der Verbraucher im Weihnachtsgeschäft die Lieferung am selben Tag, während weitere 7,2 % den Service gelegentlich in Anspruch nahmen. Männer wollen Käufe offenbar besonders schnell in den Händen halten, denn 6,3 % von ihnen entscheiden sich regelmäßig für Same-Day-Delivery. Bei den Frauen sind es nur 2,4 %.

Morgens bestellt, abends schon geliefert – das wünscht sich vor allem die Altersklasse der 18- und 34-Jährigen. Von ihnen nutzten im Untersuchungszeitraum ganze 12,4 % die Option „Same-Day-Delivery“ regelmäßig, weitere 17 % wollten ihre Bestellungen gelegentlich noch am selben Tag erhalten.

Dem Magazin E-Commerce Bytes gegenüber prophezeite Vickie Cantrell von Shop.org, dass vor allem Geschenke und Lebensmittel bei Verbrauchern für den Same-Day-Delivery-Service infrage kommen.

 

 

 

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel