Video der Woche

So will Etsy den Muttertag retten

Veröffentlicht: 30.04.2021 | Geschrieben von: Hanna Behn | Letzte Aktualisierung: 30.04.2021
Muttertags-Geschenke Seitenblick Holderness Familie

Am 9. Mai ist Muttertag – höchste Zeit, noch ein passendes Präsent zu finden, das sämtliche Wertschätzung ausdrückt. Etwas mehr als ein billiger Pulli, ein sehr armseliges Blumen-Bouquet (stibitzt aus Nachbars Garten) oder ein gefaltetes und mit Edding beschriftetes Blatt Papier, das als Grußkarte dienen soll, müsse es schon sein. Jedenfalls, wenn Mann nicht den strafenden „Dein Geschenk ist Mist“-Seitenblick riskieren wolle. 

Abhilfe können da natürlich nur die liebevollen, handgemachten und personalisierten Geschenke schaffen, die man auf Etsy findet – so die Message des US-Marktplatzes im aktuellen Muttertags-Spot. Natürlich spart der nicht an gängigen Klischees, doch hat sich Etsy prominente Unterstützung für das Vorhaben gesichert: Die Influencer-Familie Holderness, die auf ihren Facebook- und YouTube-Kanälen zusammen mehr als fünf Millionen Abonnenten und über eine Milliarde Gesamtaufrufe zählen können. Bekannt sind Mutter Kim, Vater Penn und die beiden Kinder (Lola und Penn) aus Raleigh, North Carolina, für Parodien und Vlogs rund um das Thema Familie. 

Für den Etsy-Spot gibt Vater Penn einen eigens komponierten Song zum Besten, in dem sowohl seine Verzweiflung als auch die Lösung, natürlich die Bestellung individualisierter Geschenke auf Etsy, bestens zum Tragen kommen – unser Video der Woche:

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.