Teilen Teilen Kommentare Drucken

OnlinehändlerNews-Preview – Aktuelles vom 14. Juni 2013

Veröffentlicht: 14.06.2013 | Autor: Ariane Nölte | Letzte Aktualisierung: 14.06.2013

Die WWDC geht zu Ende und Händler können sich noch bis morgen als Online-Shop des Jahres bewerben. Außerdem schaltet Google eine weitere Funktion ab.

News mit Kaffee

Heute endet Apples „Worldwide Developers Conference“ (WWDC). Dabei sorgte besonders die Präsentation des iOS 7 für Aufsehen. Etwas enttäuscht zeigten sich einige User von Apples neue Betriebssystem-Version, weil nur das iPhone 5 und das iPod touch alle angekündigten Features bekommen.

Es ist die letzte Gelegenheit für alle, die für den Online-Shop des Jahres bei versandhausberater.de zur Wahl stehen möchten. Bis zum morgigen Ende der Bewerbungsfrist können sich Online-Händler mit einem innovativen Konzept bewerben, die die Grundregeln des Shop-Marketings beherzigen und deren Shop seinen Erfolg durch eine mindestens einjährige Präsenz bereits bewiesen hat. Der Gewinner wird bei der NEOCOM am 28. Oktober 2013 gekürt. Weitere Informationen zu den Bewerbungsmodalitäten erhalten Sie hier.

Google wächst, schaltet aber nach und nach auch immer wieder Online-Dienste ab. Nachdem das Unternehmen Anfang des Jahres schon eine Vielzahl von Funktionen im Bereich des Google Kalenders entfernt hatte, sowie Google Sync seit Januar nicht mehr für neue Geräte verfügbar ist, schließt Google heute nun die Issue Tracker API.

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel