Der Begriff Multichannel beschreibt Absatz- und Marketingmaßnahmen, die über mehrere verschiedene Kanäle ausgespielt werden. Im Vergleich zum klassischen Monochannel-Handel, bei dem ein Unternehmen nur einen Kanal bedient, verfolgt das Multichannel-Konzept einen vollumfänglicheren Ansatz. Unternehmen, die eine Multichannel-Strategie verfolgen, bieten ihre Waren beispielsweise im eigenen Online-Shop, auf Marktplätzen, in einer stationären Filiale und über eine eigene App an.

Der klassische Multichannel-Ansatz ist der parallele Verkauf von Waren oder Dienstleistungen über stationäre Filialen und über Online-Plattformen. Auch im Marketing kann das Prinzip umgesetzt werden, da Zielgruppen über verschiedene Kanäle erreicht werden können. Meist werden digitale Werbestrategien, z. B. über Newsletter, Social Media und Suchmaschinenwerbung, mit Offline-Strategien wie etwa Print-, TV- und Radio-Anzeigen kombiniert.

zurück