Betaphase zum Start

MediaMarkt startet Online-Marktplatz

Veröffentlicht: 12.10.2021 | Geschrieben von: Christoph Pech | Letzte Aktualisierung: 12.10.2021
MediaMarkt

Die Online-Marktplatz-Landschaft in Deutschland wird noch ein Stück bunter. Der Elektronik-Händler MediaMarkt hat nun eine Anmeldeseite für einen eigenen Marktplatz gelauncht. Interessierte Händler können sich ab sofort für die Betaphase registrieren. In dieser ersten Phase startet der neue Marketplace mit einem begrenzten Sortiment und grundlegenden Funktionen. Der Umfang soll nach und nach ausgebaut werden. Grundsätzlich wird der MediaMarkt-Marktplatz wie vergleichbare Portale funktionieren, Transaktionen werden etwa von der Plattform abgewickelt.

Bereits jetzt bestehen Kooperationen mit Plentymarkets, Effectconnect und Channelengine. Weitere Dienstleister und Anbindungen sollen folgen. Die Anbindung funktioniert aktuell entweder direkt per API-Schnittstelle oder CSV-Datei, Excel-Template oder Pflege über das Backoffice. Das Einstellen von Artikeln ist zunächst kostenlos. Es gibt eine monatliche Grundgebühr von 39 Euro und Kosten pro Verkauf mit von der Produktkategorie abhängigen Verkaufsprovisionen. Zahlungsabwicklung und die Bearbeitung von Rückabwicklungen kosten nichts. Transaktionen werden 21 Tage nach Bestätigung der Zahlung des Kunden zur Auszahlung freigegeben.

Voraussetzungen für den Verkauf auf Mediamarkt.de

Wer sich anmelden möchte, muss bestimmte Voraussetzung erfüllen. Dazu zählen etwa:

  • Unternehmenssitz innerhalb der EU
  • gewerbliche und steuerliche Registrierung in der EU
  • eigenes Logistiknetzwerk oder Nutzung eines Dienstleisters für die Lieferung zum Endkunden
  • Versand und Retouren aus einem Warenlager innerhalb der EU
  • deutschsprachiger Support

Neben Deutschland soll der Marktplatz zum Launch auch in Österreich und Spanien verfügbar sein, später sollen die Niederlande folgen. Wann der MediaMarkt Marketplace aus der Beta in den regulären Betrieb wechselt, ist allerdings noch offen.

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel