Teilen Teilen Kommentare Drucken

Gegen Produktfälschungen: Ebay-Echtheitscheck für Luxus-Uhren startet in Deutschland

Veröffentlicht: 12.09.2018 | Autor: Christoph Pech | Letzte Aktualisierung: 12.09.2018 | Gelesen: 1518 mal

Das Programm „eBay Authenticate“ startet als „eBay-Echtheitscheck“ für Luxus-Uhren nun auch in Deutschland. Damit soll auch der Handel hochpreisiger Waren auf dem Marktplatz angekurbelt werden.

Luxus-Uhren
© Creative Lab / Shutterstock.com

Ebay will im Luxus-Bereich relevanter werden und hatte dafür schon im vergangenen Herbst das Programm „eBay Authenticate“ gestartet. In dem zunächst USA-exklusiven Programm sollen Luxus-Artikel wie Handtaschen bekannter Marken von Experten geprüft werden, bevor sie auf dem Marktplatz angeboten werden. Damit will man Produktfälschungen schon von vornherein minimieren. Vor einigen Tagen erweiterte Ebay „Authenticate“ auch auf Luxus-Uhren. Davon profitieren nun auch deutsche Händler.

Echtheitscheck vor und nach dem Kauf

Wie das Unternehmen mitteilt, ist der Echtheitscheck ab sofort auch in Deutschland verfügbar, zunächst aber nur für Luxus-Uhren. Weitere Marken- und Produktkategorien sollen aber folgen. Luxus-Uhren „führender Marken“ werden nun mit dem Label „Echtheit geprüft“ versehen.

Im Rahmen des Ebay-Echtheitschecks werden Artikel von sachverständigen Verkäufern auf ihre Echtheit geprüft und dann von diesen zum Verkauf eingestellt. Eine Uhr gilt dann als echt, wenn sie den ursprünglichen Zustand aufweist, in dem sie erstmalig in den Markt eingeführt würde. Sie gilt aber auch dann als echt, wenn Veränderungen, etwa Reparaturen, durchgeführt wurden, wenn Folgendes auf die Uhr zutrifft:

  • Die Veränderungen beschränken sich auf den Ersatz des Uhrenglases, der Uhrenkrone, der Schrauben und/oder des Armbands durch Ersatzteile derselben Marke oder eines Drittanbieters, sofern die Schutzrechte des Markenherstellers dadurch nicht verletzt wurden.

oder

  • Die Veränderungen wurden vom Markenhersteller selbst oder durch von einem durch den Hersteller autorisierten Dritten vorgenommen.

Hat ein Kunde aber auch nach dem Kauf Zweifel an der Echtheit einer Luxus-Uhr, so kann er diese von unabhängigen externen Experten prüfen lassen. Können diese die Echtheit nicht bestätigen, bekommt der Kunde eine Rückerstattung in voller Höhe des Kaufpreises.

Über den Autor

Christoph Pech Experte für Digital Tech

Christoph ist seit 2016 Teil des OHN-Teams. In einem früheren Leben hat er Technik getestet und hat sich deswegen nicht zweimal bitten lassen, als es um die Verantwortung der Digital-Tech-Sparte ging. Digitale Politik, Augmented Reality und smarte KIs sind seine Themen, ganz besonders, wenn Amazon, Ebay, Otto und Co. diese auch noch zu E-Commerce-Themen machen. Darüber hinaus kümmert sich Christoph um den Youtube-Kanal.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Christoph Pech

Kommentare  

#1 Guido Siemer 13.09.2018, 11:45 Uhr
Hallo...

Tagtäglich habe ich es mit gefälschten Luxusuhren zu tun.

Das Problem ist, selbst als Fachhändler ist es mir nahezu unmöglich, die Top
Replica, von echten zu unterscheiden, wie Ebay das in Griff bekommen will, ist ein Miracle für mich.

Beispiel... eine bekannte Schweizer Uhrenmarke, (sag nicht welche) verkauft offiziell Replica ihrer Marke, die werden ihren Rotz nicht mehr los, also verkaufen die "originale" als Replica :)

Auch ist die beliebteste Uhr der Welt, (nö kein Name sorry) als 600 Euro Replica im Netzt verfügbar. Die ist so gut (Replica) das nicht mal mehr der Hersteller der Originale das noch unterscheiden kann.

Seit 4 Jahren, habe ich mich vom Luxusuhrengesch äft verabschiedet, verkaufe lieber China Premium Uhren, die Big Player, des Luxusgeschäfts, fräsen eh alle in China, warum die sich wundern, das Fakes in nahezu Original Qualität am Markt sind?

Weder Tod, noch Teufel, würden mich in diesen Wahnsinn treiben.

ein lachender....

Guido Siemer

Ebay uhrenzeitgerman y
Zitieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Sicherheitscode
Aktualisieren

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.