Kooperation mit „Project Runway“: Ebay hat Fashion-Sektion im Fokus

Veröffentlicht: 04.10.2016 | Geschrieben von: Christian Laude | Letzte Aktualisierung: 04.10.2016

Bei Ebay können ab sofort Kleidungsstücke ersteigert werden, die in der US-amerikanischen Casting-Sendung „Project Runway“ von den Kandidaten entworfen wurden. Die Einnahmen, die durch die Auktionen erzielt werden, gehen an die New Yorker Robin Hood Foundation.

Heidi Klum

© K2 images - Shutterstock.com

Heidi Klum moderiert nicht nur hierzulande seit rund zehn Jahren die Casting-Show „Germany’s Next Top Model“, sondern in den USA auch eine ähnliche Show mit dem Namen „Project Runway“. Dort liegt der Schwerpunkt auf Modedesign: Die Kandidaten treten gegeneinander an, stellen jeweils ihre selbst entworfene Kleidung vor und können am Ende ein saftiges Startguthaben gewinnen, um damit ihre eigene Marke aufzubauen. Das Konzept der Sendung scheint auch für Ebay durchaus interessant zu sein, denn der Online-Marktplatz arbeitet zukünftig mit Project Runway zusammen.

Durch die Kooperation haben die Zuschauer die Möglichkeit, für die Kleidungsstücke, die in der Show vorgestellt wurden, ihre Gebote abzugeben. Nach der wöchentlichen Ausstrahlung am Donnerstag haben Kunden sieben Tage Zeit, sich ihr favorisiertes Fashion-Produkt zu sichern. Nach der letzten Sendung rangierten die Preise zwischen 60 und 180 US-Dollar. Die Einnahmen sollen laut Glossy.co an die Robin Hood Foundation gehen, die ihren Sitz in New York hat.

Vorteile für Ebay & Project Runway

Wie der Ebay Charity Marketing Manager Ali Joseph berichtet, soll sich Project Runway bereits vor einigen Monaten bezüglich einer Kooperation an Ebay gerichtet haben. Die US-Sendung wollte einen sinnvollen Weg finden, etwas mit den entworfenen Produkten anzufangen. Für Ebay wiederum ist die Zusammenarbeit ein guter Schritt dahingehend, im Fashion-Bereich verstärkt Fuß zu fassen.

Dabei spielt aber auch der Faktor der Einzigartigkeit eine wichtige Rolle – schließlich generieren die Produkte durch die TV-Ausstrahlung eine hohe Aufmerksamkeit, werden jedoch nicht massenhaft produziert, sondern existieren exakt ein Mal. Dies ist insbesondere für Kunden interessant, die auf spezielle Mode Wert legen. Aber auch die ursprüngliche Ausrichtung von Ebay, Produkte über das Auktionsprinzip zu verkaufen, rückt durch die Kooperation mit Project Runway noch einmal in den Fokus.

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.