Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...
Amazon scheint an seinem Seller-Support zu schrauben. Wie es heißt, soll der Support für Amazon-Händler kostenpflichtig werden.
close button
Will sich Amazon seinen Händler-Support künftig bezahlen lassen?
| Kategorie: Allgemein

Einen Kredit von PayPal aufnehmen? In UK haben Online-Händler und Unternehmen ab Herbst dieses Jahres die Möglichkeit. Nach Angaben von PayPal könnten eBay-Händler ihre Rückzahlungen mit den eigenen Verkäufen auf dem Marktplatz verrechnen.

PayPal vergibt bald auch in UK Kredite.

(Bildquelle Kredit: Artem Samokhvalov via Shutterstock)

Der Bezahldienst PayPal möchte ab Herbst auch in Europa als Kreditgeber auftreten. Dann soll Medienberichten zufolge der Dienst „Working-Capital“ nach UK kommen. Mit dem Dienst möchte PayPal sowohl eBay-Händlern als auch kleineren Unternehmen die Möglichkeit geben, Geldbeträge von dem Bezahldienst auszuleihen. In den USA konnte PayPal binnen eines Jahres bereits Kredite in Höhe von etwa 140 Millionen US-Dollar vergeben.

EBay-Händler sollen Kredite mit Verkäufen zurückzahlen können

PayPals Kredit-Projekt ist laut James Barrese, Technischer Geschäftsführer von PayPal, Teil einer Neuausrichtung von PayPal. Mit Working-Capital bewegt sich PayPal weg vom reinen E-Commerce hin zu klassischen Unternehmen, welche Kredite nicht mehr bei Bankinstituten beziehen wollen.

Insbesondere soll PayPal mit seinem Kreditangebot Online-Händler ansprechen. Medienberichten zufolge arbeitet PayPal in UK gerade an einem Modell, nach welchem eBay-Händler ihre Kredite von PayPal mit künftigen eBay-Verkäufen zurückbezahlen können sollen. Demnach sollen eBay-Händler die Möglichkeit bekommen, Kredite mit einer Prozentuale ihrer zukünftigen Verkäufe zurückzuzahlen. „Pay when you get paid“, sozusagen. An einem Tag, an dem ein Online-Händler keine Verkäufe erzielen konnte, müsste er demnach auch nichts zurückzahlen.

Die BBC hat ein Rechenbeispiel für eBay-Händler aufgestellt: Ein eBay-Händler mit einem Jahresumsatz von 100.000 britischen Pfund möchte von PayPal 8.000 Pfund ausleihen. Er wählt die Option den Kredit mit 15 Prozent seiner künftigen eBay-Verkäufe zurückzuzahlen. Dafür würde PayPal der BBC zufolge eine Gebühr von 599 Pfund vom Händler verlangen. Insgesamt müsste dieser dann 8.599 Pfund an PayPal zurückzahlen.

Kredite in "wenigen Minuten" erhalten

Anders als klassische Bankinstitute, möchte PayPal nach eigenen Angaben den Kreditvergabeprozess möglichst schnell abwickeln, sodass Kunden gar innerhalb von „wenigen Minuten“ an das gewünschte Geld kommen könnten. Wie Techcrunch berichtet, soll PayPal für die Bonitätsprüfung sowohl auf Algorithmen als auch auf sämtliche Informationen zurückgreifen, welche das Unternehmen über seine eBay-Händler gespeichert hat.

PayPal hat sich wohl bewusst den Standort UK ausgesucht, um außerhalb der USA mit seinem Kreditangebot zu starten. Cameron McLean, leitende Managerin von PayPal UK, verwies gegenüber britischen Medien auf die schwierige Situation für kleinere Unternehmen in UK: „Es ist für viele klein und Online-Unternehmen im Moment schwierig, ihre Zukunft zu finanzieren.“ Grund dafür sei, dass gerade kleinere Unternehmen Schwierigkeiten hätten, ihre Kredit-Bonität garantieren zu können.

Wann und ob das Kreditprogramm von PayPal nach Deutschland kommen wird, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Geschrieben von Giuseppe Paletta
ARTIKEL WEITEREMPFEHLEN
15953 mal gelesen
ÄHNLICHE ARTIKEL
KOMMENTAR SCHREIBEN

Sicherheitscode
Aktualisieren

Zum Schutz vor Spam-Kommentaren wird meine IP-Adresse gespeichert. Mit dem Absenden meines Kommentars bin ich damit einverstanden und stimme der Veröffentlichung meines Namens sowie der Verlinkung meines Namens mit meiner Webseite, soweit ich diese bei der Kommentierung angegeben habe, zu.
,