Teilen Teilen Kommentare Drucken
Neues Portal zur Reiseplanung

Google Reisen bündelt Hotel- und Flugsuche sowie Trips

Veröffentlicht: 15.05.2019 | Autor: Michael Pohlgeers | Letzte Aktualisierung: 15.05.2019 | Gelesen: 482 mal
Menschen im Meer

Google betreibt bereits einige Angebote rund um das Thema Reisen, beispielsweise die Hotelsuche oder auch die Flugsuche. Diese Angebote sind sowohl in der Web-Suche als auch in Google Maps integriert und erfreuen sich so eines großen Zulaufs. Nun hat Google seine Angebote aus dem Bereich Reisen unter einem Dach zusammengefasst, berichtet GoogleWatchBlog.

Die neue Anlaufstelle trägt den einfachen Namen Google Reisen und beinhaltet sowohl die Hotel- als auch die Flugsuche. Ebenfalls unter dem Dach untergebracht ist Google Trips, das der Suchmaschinen-Betreiber vor zwei Jahren für Smartphones gestartet hatte. Mit Google Trips lassen sich getätigte Reisen verwalten oder auch neue Ziele entdecken.

Google Reisen bietet zahlreiche Informationen

Pünktlich vor der großen Reise-Saison hat Google die Web-Ansicht überarbeitet. Auf der Startseite von Google Reisen sieht der Nutzer zunächst ein Suchfeld, um alle Bereiche durchsuchen zu können. Im seitlichen Menü befinden sich zudem Verknüpfungen zu Entdecken, den Flügen, Hotels und auch Pauschalreisen. Zudem zeigt Google auch das Wetter für anstehende oder potenzielle Reiseziele – damit die Reisenden sich auf Sonnenschein oder Regen vor Ort einstellen können, erklärt Google in seiner Ankündigung.

„Unser Ziel ist es, die Reiseplanung zu vereinfachen. Wir wollen, dass ihr die nützlichsten Informationen schnell und einfach findet“, so das Unternehmen weiter. Alle Informationen rund um die Reise sollen in Google Trips deshalb übersichtlich gesammelt und angezeigt werden. Die Reiseplanung und -umsetzung soll künftig mit Google Maps, der Google Suche und Google Reisen weiter optimiert werden.

Über den Autor

Michael Pohlgeers Experte für Marktplätze

Micha gehört zu den „alten Hasen“ in der Redaktion und ist seit 2013 Teil der E-Commerce-Welt. Als stellvertretender Chefredakteur hat er die Themenauswahl mit auf dem Tisch, schreibt aber auch selbst mit Vorliebe zu zahlreichen neuen Entwicklungen in der Branche. Zudem gehört zu er zu den Stammgästen in den Multimedia-Formaten OnAir und OnScreen.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Michael Pohlgeers

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel