Video der Woche

About You, Joko Winterscheidt und ein Lied über Socken

Veröffentlicht: 08.04.2022 | Geschrieben von: Hanna Behn | Letzte Aktualisierung: 08.04.2022
Joko Winterscheidt und weitere Menschen mit Cheerio-Socken

Mit Socken etwas gegen den „fucking Klimawandel“ tun – diese Idee verfolgt das Socken-Label Cheerio, das sich auch als „Socken-Label deiner Träume“ bezeichnet. Erkärtes Ziel der Marke ist es, die ersten Socken ohne ökologischen Fußabdruck anzubieten. Als Maßnahme zur CO2-Kompensation pflanzt das junge Unternehmen Bäume in einem Wald in Mecklenburg-Vorpommern.

Erstmals gibt es nun auch eine TV-Kampagne zu den nachhaltigen Strümpfen, deren Bio-Baumwolle nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert ist. Herz der Kampagne ist der durchaus eingängige „Cheerio-Song“, denn „witzig könne man auch“, wie das Label unter der Veröffentlichung des Kampagnenvideos auf YouTube schreibt.

Joko, Selfie-Silke und Opern-Olaf schmücken sich mit umweltfreundlichen Socken

In den 30-Sekündern geben verschiedene Protagonistinnen und Protagonisten jeweils ihre ganz persönliche Verbindung zu dem Kleidungsstück zum Besten: So avanciert beispielsweise „Selfie-Silke“ in ihren Socken zum „TickTack“-Star und Opern Olaf performt eine kleine Arie auf die Fußbekleidung. Botschafter in den Clips ist zudem einer der berühmten Mitgründer des Labels, Joko Winterscheidt. 

Zu kaufen gibt es die Socken im Online-Shop von About You, deren Co-Geschäftsführer ebenfalls zum Gründerteam von Cheerio gehört. Die Idee zur Kampagne stammt Fashionunited zufolge ebenfalls von dem Hamburger Online-Modehändler und Regisseur Lars Timmermann.

Die Kampagne läuft bereits seit dem 1. April in Deutschland, Österreich und der Schweiz – unsere Videos der Woche: 

Und wer nach den 30-Sekündern von diesem Ohrwurm schlicht nicht genug bekommen konnte, kann sich den Spot gern noch in voller 12-Minuten-Länge geben: 

Sie wollen immer über die neuesten Entwicklungen im Online-Handel informiert sein? Mit unseren Newslettern erhalten Sie die wichtigsten Top-News und spannende Hintergründe direkt in Ihr E-Mail-Postfach – Jetzt abonnieren!

Über die Autorin

Hanna Behn
Hanna Behn Expertin für: Usability

Hanna fand Anfang 2019 ins Team der OnlinehändlerNews. Sie war mehrere Jahre journalistisch im Bereich Versicherungen unterwegs, dann entdeckte sie als Redakteurin für Ratgeber- und Produkttexte die E-Commerce-Branche für sich. Als Design-Liebhaberin und Germanistin hat sie nutzerfreundlich gestaltete Online-Shops mit gutem Content besonders gern.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Hanna Behn

Kommentare  

#2 F. 2022-04-10 10:45
Geht Ihre Werbung im Fernsehen nicht noch BESCHEUERTER?Di e Socken kann man nach ZWEIMAL WASCHEN weg werfen.
Zitieren
#1 Heinz 2022-04-08 13:04
Das Video im TV war vielleicht gut gemeint, ist für mich aber voll daneben gegangen. Aber you und dann kann man die Artikel noch über Klarna finanzieren,mit Raten von über 15%.Und Nachhaltigkeit? Man bekommt regelmäßig Pakete zugestellt und was einem nicht gefällt, schickt man einfach zurück. Kostet ja nichts! Du hast kein Geld, macht nichts! Erst kaufen und später bezahlen! Viele Jugendliche haben sich schon enorm über dieses Prinzip verschuldet,spe ziell bei Klarna.
Ihr habt euch darüber natürlich keine Gedanken gemacht, denn sonst wäre dieses Video nicht entstanden. Hauptsache bei euch stimmt die Gage.
Gruß an die Heuchelei!
Zitieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel