Teilen Teilen Kommentare Drucken

Italien, Deutschland, die USA - Parcel2Me im Interview über Internationales

Veröffentlicht: 15.04.2013 | Autor: Ariane Nölte | Letzte Aktualisierung: 15.04.2013
Italien, Deutschland, die USA - Parcel2Me im Interview über Internationales

Welche Besonderheiten gab es bei der Gründung eines internationalen StartUps?

Es galt, die geeignete Rechtsform und den besten Standort für die Gesellschaft Parcel2me zu finden, die sowohl die amerikanischen als auch die deutsch/österreichisch/schweizerischen Voraussetzungen in rechtlicher und datenschutzrechtlicher Sicht erfüllen. Wir haben uns für eine LLC entschieden. Außerdem haben wir eine zusätzliche Lagerhalle für Parcel2me angemietet (unten im Bild ersichtlich).

Darüber hinaus musste ich unserem Programmierer (ein Italiener aus Rom, der bereits die italienische Seite realisiert hatte) sämtliche Anweisungen zur Erstellung der deutschen Webseite auf italienisch kommunizieren, da er kein deutsch spricht. Wir haben uns dennoch für diese Art entschieden, da wir die gleichen Back-End Systeme wie unsere italienische Seite nutzen möchten und auch das gleiche Versandkonto. Der Vorteil davon ist, dass unsere Parcel2me Kunden von unseren günstigen Versandtarifen profitieren können, die wir durch unsere Position als Marktführer in Italien erreicht haben.

Was macht Bestellungen in den USA für Online-Shopper schwierig?

Bestellungen aus den USA waren bisher mit Komplikationen für Europäer verbunden. Denn viele US-Anbieter senden überhaupt nicht nach Europa und wenn, dann meistens nur sehr teuer und mit der amerikanischen Post, d.h. ohne durchgehende Trackingnummer und mit sehr langen Laufzeiten. Da sich die US-Shops nicht mit den Zollrichtlinien auskennen, werden Waren falsch deklariert, verursachen zusätzliche Zollkosten und werden oft aufgehalten. So sind Pakete bis zu mehrere Wochen unterwegs und müssen darüber hinaus auch noch vom Empfänger beim deutschen Zoll abgeholt werden.

Wie kann Parcel2Me dabei Abhilfe schaffen?

Parcel2me ist Premium Partner von FedEx und sendet standardmäßig mit International Priority. Außerdem übernehmen wir die komplette Zollerklärung für den Kunden. Der Kunde muss im Portal lediglich den Paketinhalt sowie den deklarierten Warenwert angeben. Unsere Mitarbeiter kennen sämtliche Zolltarifnummern und können so sicherstellen, dass die Waren bestmöglich deklariert sind und den Kunden reibungslos erreichen. Die Pakete werden unseren Kunden innerhalb von zwei Tagen direkt nach Hause bzw. an deren Wunschadresse geliefert. Der Kunde muss die Waren nie beim Zoll abholen.

Für Bestellungen bei US-Anbietern, die keine europäischen Zahlungsmittel akzeptieren, bieten wir unseren Kunden auch einen Personal Shopping Service. Damit sind sogar Bestellungen bei Abercrombie & Fitch, Hollister, Harley Davidson etc. in den USA möglich. Wer schon in den USA war, weiß sich vorzustellen, welche enormen Einsparmöglichkeiten dies bietet.

Welche Perspektiven sehen Sie für die Entwicklung von Parcel2Me?

Wir sind optimistisch, da wir sehr gute Erfahrungen in Italien gemacht haben, wo wir inzwischen die beliebteste US-Versandfirma sind. Unsere Kunden schätzen unsere Dienstleistung und wir haben die besten Versandpreise auf dem Markt. Das kommt auch unseren Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz zugute. Außer Paketen senden wir auch Paletten und Container per Luftweg und per Übersee. In Italien haben wir als FedEx Premium Partner sogar eine Neuheit eingeführt: Verspätet sich die Lieferung um nur 1 Minute, erhält der Kunden neben seiner Sendung sogar die Versandkosten zurück. Wir denken auch darüber nach, dies bei Parcel2me in den nächsten Monaten einzuführen.

Wir möchten unseren Kunden die USA mit ihren vielfältigen und vor allem deutlich günstigeren Produkten ein Stückchen näher bringen und das Online Shopping so einfach wie möglich gestalten. Insofern erhoffen wir uns ein starkes Wachstum und viele zufriedene Kunden für die nächsten Monate. Für Weiterempfehlungen sind wir sehr dankbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.