Teilen Teilen Kommentare Drucken
Kurzmeldung

Delivery Hero mit neuen Rekorden bei Umsatz und Bestellungen

Veröffentlicht: 28.10.2020 | Geschrieben von: Corinna Flemming | Letzte Aktualisierung: 28.10.2020
Essen in Schachteln

In der aktuellen Corona-Pandemie bevorzugen viele Menschen die Essenslieferungen in die eigenen vier Wände, statt in ein Restaurant zu gehen. Von diesem Trend profitiert Delivery Hero massiv. Der Lieferdienst konnte im dritten Quartal erneut ordentlich zulegen. Die Erlöse kletterten um 99 Prozent auf 776 Millionen Euro an. Dies ist das siebte Quartal in Folge, in dem sich die Einnahmen annähernd verdoppelt haben.

Lieferdienst will weiter wachsen

„Das dritte Quartal war für uns ein weiterer Rekord in Bezug auf Umsatz- und Bestellwachstum“, sagt Firmenchef Niklas Östberg zur Veröffentlichung der neuen Geschäftszahlen. Im Zuge dessen hat Delivery Hero die Prognose für das Gesamtjahr angehoben: Statt 2,6 bis 2,8 Milliarden Euro geht der Konzern nun von einem Umsatz zwischen 2,7 und 2,8 Milliarden Euro aus.

Analog zum Umsatz schnellten auch die Bestellungen im dritten Quartal enorm nach oben. Mit 362 Millionen Bestellungen wurde auch in diesem Bereich ein neuer Rekord erreicht, im Vergleich zum Vorjahr haben sich diese verdoppelt. Während des gesamten Quartals verarbeitete der Lieferdienst durchschnittlich über 120 Millionen Aufträge pro Monat.

Für die Zukunft hat sich der Konzern, der bereits jetzt in über 40 Ländern aktiv ist, weiteres Wachstum vorgenommen. Erst kürzlich stieg Delivery Hero in den japanischen Markt ein, übernahm den Online-Supermarkt InstaShop und das Geschäft von Glovo in Lateinamerika. In 2020 will man ingesamt aber etwas weniger investieren als bisher geplant und rund 120 Millionen Euro aufwenden.

Über die Autorin

Corinna Flemming Expertin für: Internationales

Nach verschiedenen Stationen im Redaktionsumfeld wurde schließlich das Thema E-Commerce im Mai 2017 zum Job von Corinna. Seit sie Mitglied bei den OnlinehändlerNews ist, kann sie ihre Liebe zur englischen Sprache jeden Tag in ihre Arbeit einbringen und hat sich dementsprechend auf den Bereich Internationales spezialisiert.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Corinna Flemming

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.