Kurzmeldung

Galaxus knackt 100 Millionen Euro Umsatz in Deutschland

Veröffentlicht: 13.01.2022 | Geschrieben von: Ricarda Eichler | Letzte Aktualisierung: 13.01.2022
Digitec Galaxus Firmenschild

Mit seinen beiden Online-Shops Digitec sowie Galaxus bietet der Schweizer Anbieter alles von Haushaltswaren bis Elektronik. Dank der hohen Nachfrage konnte das Unternehmen seinen Umsatz in Schweiz und Liechtenstein um 16 Prozent auf 2,122 Milliarden Franken (knapp 2,028 Milliarden Euro) steigern, wie man in einer Pressemitteilung verkündet. Auf dem deutschen und österreichischen Markt knackte der Online-Shop Galaxus die Umsatzmarke von 100 Millionen Euro.

Starke Geschäfte in Deutschland und Österreich

Auf dem Heimatmarkt in der Schweiz ist der Shop Galaxus sogar größer als Amazon. Über beide Shop-Plattformen hinweg bietet Digitec Galaxus seinen dortigen Kunden mittlerweile 3,7 Millionen Produkte an. Besonders beliebte Produktkategorien seien dabei Supermarkt, Garten, Wohnen sowie Baby und Spielwaren. Das erfolgreiche Geschäftsjahr 2021 kommentiert CEO Florian Teuteberg: „Ich bin enorm stolz, dass unser Team dieses durch Corona-Massnahmen und Lieferengpässe schwer berechenbare Jahr so souverän bewältigt hat“.

Doch auch international legte das Unternehmen ein ansehnliches Wachstum vor. Nach dem Deutschlandstart in 2018 eröffnete Galaxus erst im Oktober letzten Jahres einen eigenen Online-Shop für Österreich. Vielleicht aufgrund der Nähe zum Weihnachtsgeschäft waren dort bisher vor allem Elektronikprodukte und Lego erfolgreich. 

Mittlerweile können beide Märkte auf einen Kundenstamm von 650.000 Kundinnen und Kunden blicken. Um dem Wachstum gerecht zu werden, möchte Galaxus seine Lagerflächen nun auf 20.000 Quadratmeter vervierfachen. Da die Schweizer das Thema Nachhaltigkeit ernst nehmen, will das Unternehmen überdies ab 2022 vollständig den eigenen CO2-Ausstoß kompensieren. Beim Thema Nachhaltigkeit zeigte eine aktuelle Studie noch viel Nachholbedarf bei europäischen Online-Händlern.

Über die Autorin

Ricarda Eichler
Ricarda Eichler Expertin für: Nachhaltigkeit

Ricarda ist im Juli 2021 als Redakteurin zum OHN-Team gestoßen. Zuvor war sie im Bereich Marketing und Promotion für den Einzelhandel tätig. Das Schreiben hat sie schon immer fasziniert und so fand sie über Film- und Serienrezensionen schließlich den Einstieg in die Redaktionswelt.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Ricarda Eichler

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.

Meistgelesene Artikel