Teilen Teilen Kommentare Drucken
Video der Woche

2020 – eine besondere Liebesgeschichte, direkt aus der Hölle

Veröffentlicht: 04.12.2020 | Geschrieben von: Hanna Behn | Letzte Aktualisierung: 04.12.2020
Satan und 2020 im Fußballstadion Date

Dass mit diesem Jahr irgendwas nicht stimmt, liegt auf der Hand. Die Match Group, zu der neben der gleichnamigen Dating-App auch weitere Anwendung aus diesem Bereich wie Tinder oder OKCupid gehören, liefert dafür jetzt eine eindeutige Erklärung. Vor etwa elf Monaten haben nämlich zwei einsame Herzen dank Online-Dating endlich ihr passendes Gegenüber gefunden. Das beweist das Unternehmen mit seinem aktuellen Kampagnen-Spot. Endlich erhält nämlich der einsam gelangweilte Satan ein Match – also die Bestätigung, dass jemand zu ihm passt – auf seinem Handy-Display. Beim darauffolgenden Treffen stellt sich die potenzielle Partnerin auch direkt vor: „Nenn mich 2020.“ Bei der Herkunft der beiden zeigen sich direkt Gemeinsamkeiten.

Vielleicht irgendwie tröstlich: Ein bisschen Liebe gibt es ja trotzdem, fand übrigens auch Ryan Reynolds, der es auf seinem YouTube-Kanal teilte – unser Video der Woche:

Über die Autorin

Hanna Behn Expertin für: Usability

Hanna fand Anfang 2019 ins Team der OnlinehändlerNews. Sie war mehrere Jahre journalistisch im Bereich Versicherungen unterwegs, dann entdeckte sie als Redakteurin für Ratgeber- und Produkttexte die E-Commerce-Branche für sich. Als Design-Liebhaberin und Germanistin hat sie nutzerfreundlich gestaltete Online-Shops mit gutem Content besonders gern.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontaktieren Sie Hanna Behn

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter
Abonnieren
Bleibe stets informiert mit unserem Newsletter.