Das Infoportal des Händlerbundes

KATEGORIEN...

| Kategorie: Aktuelle Urteile

Artikelbild
© Gil C – shutterstock.com
StudiVZ gehörte eine Zeit lang zu den wichtigsten sozialen Netzwerken in Deutschland. Dann kam Facebook und die Netzwerke StudiVZ, SchülerVZ und MeinVZ verloren erheblich an Relevanz. Nun scheinbar das Finale eines langen Untergangs: Der Holtzbrinck-Verlag hat den Streit vor Gericht gewonnen. StudiVZ soll drei Millionen Euro an die ehemalige Mutter zurückzahlen. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© Jan Engel / Fotolia.com
Auch wenn sich immer mehr Sofortzahlungsarten durchsetzen, der Kauf auf Rechnung ist und bleibt beliebt und verliert nicht an Bedeutung. Ein Risiko können besonders kleinere und mittelständige Online-Händler nicht eingehen und verknüpfen die Zahlungsart mit einer positiven Liquiditätsprüfung. Hat die Bonitätsprüfung Einfluss auf die AGB, und wenn ja welchen? ...
...weiterlesen


| Kategorie: Abmahnungen

Artikelbild
© Randy Miramontez / Shutterstock.com
Die große Beliebtheit und der Hype um das Augmented Reality-Spiel Pokémon Go dürfte Nintendo und den Entwickler Niantic besonders freuen. Doch vor allem aus Deutschland hagelt es auch Kritik an der App: Zu viele Zugriffsrechte, mögliche Weitergabe von personenbezogenen Daten, kein anonymes Spielen. Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat Niantic deshalb nun abgemahnt. Lenkt das Unternehmen nicht ein, droht eine Klage. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
© macgyverhh –Shutterstock.com
Anfang Juli haben wir unsere Leser auf das Elektrogesetz und die am 24. Juli ablaufende Umsetzungsfrist hingewiesen. Am Sonntag ist nun so weit und alle betroffenen Händler müssen die Einhaltung des Gesetzes mit seinen neuen Rücknahmepflichten abgeschlossen haben. Viele Online-Händler wollten nun noch einmal die letzten Fragen loswerden. Wir beantworten sie in unserem FAQ. ...
...weiterlesen
14 Kommentare


| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© gui jun peng – Shutterstock.com
Daten sind das Gold des 21. Jahrhunderts. Das hat auch die Werbeindustrie erkannt und macht sich mithilfe der unzähligen Analyse-Tools auf, Kunden mit Werbung zu „bombardieren“. Der Gegentrend, die Ausbreitung von Werbeblockern, ist Webseitenbetreiber ein Dorn im Auge. Ein rechtliches Gutachten stellt nun klar: Adblocker sind zulässig. ...
...weiterlesen

| Kategorie: Gesetze

Artikelbild
© BMF/Hendel
International tätige Internetkonzerne sind schon lange in der Kritik wegen ihrer Steuerpolitik. Nun hat das Bundeskabinett einen Gesetzesentwurf auf den Weg gebracht, der die Finanzämter stärken soll und die Konzerne dazu zwingen soll, die globale Aufteilung ihrer Erträge und Steuern offen zu legen. Damit will die Bundesregierung den ersten Punkt des OECD Aktionsplans umsetzen. ...
...weiterlesen
1 Kommentar


| Kategorie: Rechtsfragen

Artikelbild
© Maksim Kabakou via Shutterstock.com
Spätestens mit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung tauchten Schlagwörter wie Datensicherheit, Marktortprinzip oder One-Stop-Shop auf. Die wenigsten Online-Händler können mit diesen abstrakten Begriffen viel anfangen. Bei der Umsetzung der neuen Vorschriften fühlen sie sich daher alleingelassen. Was hinsichtlich den neuen ab 2018 gültigen Auskunftspflichten zu beachtenden ist, erklärt Teil 3 unserer Themenreihe. ...
...weiterlesen

,